Maximilian Götz will seine Nürburgring-Erfolgsstory fortschreiben

2015 hat Mercedes-Fahrer Maximilian Götz am Nürburgring mit den Positionen fünf und sechs aufhorchen lassen, 2016 will er genau daran anknüpfen.

"Am Nürburgring hatte ich vergangenes Jahr mein bestes DTM-Rennwochenende überhaupt. Das würde ich gern wiederholen", sagt Götz.

Der junge Deutsche kommt mit Rückenwind an den Nürburgring: Beim jüngsten DTM-Einsatz in Moskau erzielte er mit Platz vier seine bisher beste Einzelplatzierung in der Rennserie.

"Da hat einfach alles gepasst", meint Götz. "Ich hoffe, ich kann diesen Schwung mitnehmen und bei den restlichen Rennen eine gute Leistung zeigen."

Werde Teil von etwas Großem!

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien DTM
Veranstaltung Nürburgring
Rennstrecke Nürburgring
Fahrer Maximilian Götz
Teams HWA AG
Artikelsorte News
Tags dtm, mercedes, nurburgring