Der Formel-1-Weltmeister spricht: So reagiert Nico Rosberg auf den Titelgewinn

Nico Rosberg ist am Ziel: Er ist der Formel-1-Weltmeister 2016. Und so reagiert der Deutsche auf den bisher größten Erfolg seiner sportlichen Laufbahn.

"Das war sicherlich nicht mein angenehmstes Rennen. Vor allem die Schlussrunden waren nicht besonders toll. Ich bin froh, dass es zu Ende ist", sagt Rosberg.

"Ich möchte diesen Titelgewinn meiner Frau widmen."

Die Erfahrung, Formel-1-Weltmeister zu werden, sei "surreal", meint der Mercedes-Fahrer. "Ein Kindheitstraum wird wahr."

"Ich bin einfach nur sehr, sehr stolz darauf, wie mein Vater Formel-1-Champion zu sein."

"Und ich möchte Lewis gratulieren. Es ist richtig schwierig, ihn zu schlagen."

Doch Rosberg hat es geschafft, mit 385:380 Punkten gegen Hamilton.

Werde Teil von etwas Großem!

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Formel 1
Veranstaltung GP Abu Dhabi
Unterveranstaltung Rennen, Sonntag
Rennstrecke Yas Marina Circuit
Fahrer Nico Rosberg
Teams Mercedes
Artikelsorte News
Tags champion, f1, finale, formel 1, mercedes, rosberg, weltmeister