Formel 1 in Abu Dhabi: Enges Mercedes-Duell und Ferrari-Defekt am Freitag

Lewis Hamilton markiert im 2. Training zum Formel-1-Saisonfinale in Abu Dhabi die Tagesbestzeit, doch WM-Spitzenreiter Nico Rosberg fehlt nicht einmal eine Zehntelsekunde.

Die ersten beiden Trainingssitzungen zum entscheidenden Rennen im Kampf um den Formel-1-Fahrertitel 2016 sind absolviert. Nach zweimal 90 Minuten Fahrbetrieb auf dem Yas Marina Circuit in Abu Dhabi wird der aktuelle WM-Zweite Lewis Hamilton mit seinem Mercedes als Schnellster notiert. Teamkollege und WM-Spitzenreiter Nico Rosberg weist jedoch gerade mal 0,079 Sekunden Rückstand auf.

Bildergalerie: Formel 1 in Abu Dhabi

Hamilton fuhr in der Nachmittagssession eine Rundenzeit von 1:40,861 Minuten und war damit mehr als 2 Sekunden schneller als es ihm bei seiner eigenen Vormittagsbestzeit gelungen war. Rosberg, dem am Sonntag ein Podestplatz genügt, um seinen 1. WM-Titel sicher unter Dach und Fach zu bringen, reihte sich mit gerade mal 0,079 Sekunden Rückstand auf Hamilton als 2. ein.

Nico Rosberg vs. Lewis Hamilton: Der Weg zum WM-Titel
Nico Rosberg vs. Lewis Hamilton: Der Weg zum WM-Titel

Foto Camille De Bastiani - CdeB DESIGN

Getriebeschaden am Ferrari von Vettel

Die Top 5 wurden abgerundet von Sebastian Vettel (Ferrari; 3.), Max Verstappen (Red Bull; 4.) und Daniel Ricciardo (Red Bull; 5.). Vettel allerdings brachte die Session nicht zu Ende, weil er seinen Ferrari SF16-H 10 Minuten vor Ablauf der Zeit mit Getriebeschaden abstellen musste.

Die übrigen Top-10-Positionen gingen bei einsetzender Dunkelheit an Kimi Räikkönen (Ferrari, 6.), Valtteri Bottas (Williams; 7.), Sergio Perez (Force India; 8.), Nico Hülkenberg (Force India; 9.) und Felipe Massa (Williams; 10.).

Ergebnis: 2. Freies Training zum Grand Prix von Abu Dhabi

Abgesehen von einem Reifenschaden bei Daniil Kvyat (Toro Rosso; 22.), der in einem Dreher in Kurve 16 endete und einigen harmlosen Verbremsern blieben Zwischenfälle im 2. Training aus.

Werde Teil von etwas Großem!

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Formel 1
Veranstaltung GP Abu Dhabi
Rennstrecke Yas Marina Circuit
Fahrer Lewis Hamilton , Nico Rosberg
Teams Mercedes
Artikelsorte Trainingsbericht
Tags abu dhabi, f1, titelkampf, training, wm-kampf, yas marina