Hamilton über Wechsel bei Mercedes: In 10 Jahren steht es in meinem Buch

Lewis Hamilton will "in 10 Jahren" in seinem Buch erklären, wieso Mercedes für die Saison 2016 einige seiner Mechaniker zu Nico Rosbergs Team transferiert hat.

Zu Beginn der Saison hat Mercedes einige Mechaniker, mit denen Lewis Hamilton 2 Mal Weltmeister geworden ist, zu Nico Rosbergs Team – und umgekehrt.

Es wurden jeweils 5 Personalwechsel vorgenommen – eine Kombination von Austausch und neuen Mitarbeitern, die als Folge von Mitarbeiter, die das Team verlassen hatten, an Bord gekommen waren. Bei den Ingenieuren hat Mercedes nichts geändert, einige der Mechaniker an jedem Auto wurden jedoch ausgetauscht.

Der Grund für die Wechsel war, dass Motorsportchef Toto Wolff das Gefühl hatte, dass ein derartiger Austausch eine Teilung der Garage in Fraktionen verhindern würde.

Als Rosberg vor dem Grand Prix von Abu Dhabi über das Thema gefragt wurde, unterbrach Hamilton und sagte zu Rosberg: "Ich möchte die Gründe hören, die sie dir gesagt haben..."

Später sagte er: "Ihr müsst mein Buch in 10 Jahren kaufen, um genau herauszufinden, was passiert ist. Das wird eine interessante Lektüre."

Rosberg sagt, der Grund sei klar

Während Hamilton sich bezüglich der Angelegenheit geheimnisvoll gab, hatte Rosberg eine eindeutige Erklärung. "Wir kämpfen um Rennsiege und Meisterschaften und es ist ganz natürlich, dass es keine Teilung zwischen den beiden Seiten der Garage geben kann."

"Aus Sicht der allgemeinen Teamleistung ist das also gut. Für die allgemeine Teamleistung braucht man einen guten Teamgeist, dass alle in eine Richtung kämpfen und zusammenarbeiten."

"Und daher wurde die Entscheidung getroffen, die Teammitglieder etwas zu rotieren und dieses Jahr hat gezeigt, dass das sehr, sehr gut war."

"Unser Teamgeist ist so gut wie nie und wir hatten einige großartige Partys. Alle halten zusammen und es ist ein tolles Gefühl innerhalb des Teams, es sieht also so aus, als ob das das Richte war."

"Am Anfang war das natürlich nicht sehr angenehm, denn meine Mechaniker standen mir sehr nahe und das war ein gutes Gefühl. Dann alles zu ändern, da braucht man wieder Zeit, ein Team zu werden. Aus Teamperspektive verstehe ich aber, dass es das Richtige war und es hat recht gut funktioniert."

Werde Teil von etwas Großem!

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Formel 1
Veranstaltung GP Abu Dhabi
Rennstrecke Yas Marina Circuit
Fahrer Lewis Hamilton , Nico Rosberg
Teams Mercedes
Artikelsorte News
Tags formel 1, hamilton, mercedes, rosberg