Pirelli gibt die Reifenwahl der Teams für den Grand Prix von Brasilien bekannt

Das vorletzte Formel-1-Rennen der Saison 2016 findet am übernächsten Wochenende in Sao Pailo statt und Pirelli gab nun die Reifenwahl der einzelnen Teams bekannt.

Beim Grand Prix von Brasilien kommt neben Soft und Medium ausnahmsweise auch mal wieder die härteste Reifenmischung zum Einsatz. Allerdings haben nur die beiden Force-India-Piloten Nico Hülkenberg und Sergio Perez, Ferrari-Pilot Kimi Räikkönen und Haas-Pilot Esteban Gutierrez 2 Sätze der roten Mischung bestellt.

Alle anderen setzen hauptsächlich auf die Soft-Mischung. Die Williams-Piloten Felipe Massa und Valtteri Bottas werden von den gelb-markierten Pneus sogar je 9 Sätze zur Verfügung haben.

Die Titelrivalen Nico Rosberg und Lewis Hamilton setzen – wie meisten Fahrer im Feld – auf die gleiche Strategie und haben sich für jeweils 8 Sätze der Soft-, 4 der Medium- und 1 der harten Mischung entschieden. 

1478080053

Werde Teil von etwas Großem!

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Formel 1
Veranstaltung Sao Paulo
Rennstrecke Interlagos
Artikelsorte News
Tags brasilien, formel 1, pirelli, reifen