APR Motorsport startet mit zwei neuen Audi R8 und mit Laurens Vanthoor

Laurens Vanthoor ergänzt in der Saison 2016 das Team APR Motorsport im GT-Masters und wird Stallgefährte von Daniel Dobitsch, Edward Sandström und Florian Stoll.

Zum Einsatz kommen zwei neue Audi R8 LMS, die erneut in den Farben Orange und Weiß von Hauptsponsor kfzteile24 an den Start gehen werden.

Ralph Stoll, der die Teamleitung von Harald Böttner übernommen hat, zeigt sich zuversichtlich: „Wir freuen uns auf unsere sechste Saison im GT-Masters. Der neue Audi R8 hat bereits auf der ganzen Welt Erfolge gefeiert. Gern möchten wir daran anknüpfen.“

„Daniel und Edward sind im vergangenen Jahr zu einem konkurrenzfähigen Team zusammengewachsen. Ich bin sicher, dass die beiden daraus noch stärker hervorgehen“, meint Stoll.

„Florian überzeugt seit Jahren mit Topleistungen und erhält mit Laurens einen neuen Teamkollegen. Ich freue mich, mit ihm einen weiteren Audi-Spezialisten im Team begrüßen zu dürfen.“

„Wir haben eine schlagkräftige Truppe auf die Beine gestellt, mit der wir 2016 erneut um die Spitze kämpfen möchten.“

Die GT-Masters-Rennsaison 2016 beginnt im April in Oschersleben. Alle weiteren Informationen zum Kalender finden Sie hier. Und in dieser Fotostrecke haben wir zudem die Automodelle im GT-Masters 2016 zusammengestellt.

Werde Teil von etwas Großem!

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien GT-Masters
Fahrer Florian Stoll , Laurens Vanthoor , Edward Sandström , Daniel Dobitsch
Teams kfzteile24 APR Motorsport
Artikelsorte News
Tags audi, audi r8 lms, gt-masters