Motorsport Arena Oschersleben

GT-Masters-Teams vor Generalprobe in Oschersleben

Vom 4. bis 6. April 2016 testen die Teams des GT-Masters 2016 ihre Fahrzeuge für die kommende Saison. In der Motorsport Arena Oschersleben werden sechs neue Fabrikate zu sehen sein.

Die Fahrzeuge Audi R8 LMS, BMW M6 GT3, Corvette C7 GT3, Lamborghini Huracan GT3, Mercedes-AMG GT3 und Porsche 911 GT3 R werden zum ersten Mal für diese Serie getestet.

Fotostrecke: Die Teilnehmer des GT-Masters 2016

Die bekannten Fabrikate Bentley Continental GT3, Corvette Z06.R GTR und Nissan GT-R NISMO GT3 werden in Oschersleben ebenfalls zum Einsatz kommen.

 

Die Teams haben täglich mehrere Stunden lang die Möglichkeit, ihre Fahrzeuge zu testen. Die Testfahrten finden zwischen 8:30 Uhr und 18:00 Uhr statt.

Fotogalerie: Präsentation des neuen BMW M6 GT3

In Oschersleben finden an diesen Tagen ebenfalls Trainings der TCR Deutschland und der Formel 4 statt.

Werde Teil von etwas Großem!

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien GT-Masters
Artikelsorte News
Tags gt-masters, oschersleben, testfahrten, tests
Topic Motorsport Arena Oschersleben