Titel

Heftiger Crash beim Start zum GT-Masters-Rennen in Hockenheim

Beschreibung

Beim Start zum Samstagsrennen des ADAC GT Masters in Hockenheim ereignete sich ein schwerer Unfall. Neuling Niklas Mackschin (BMW Sports Trophy Team Schubert) krachte in einen BMW Z4. Das Rennen musste unterbrochen werden. Mackschin überstand den Unfall unverletzt und konnte sich selbst aus dem Fahrzeugwrack befreien.

Über dieses Video
Video von SPORT1
Dauer 00:55
Veröffentlicht
Rennserien GT-Masters
Fahrer Niklas Mackschin
Tags crash

Verwandte Videos

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen