RTL-Gruppe überträgt 24-Stunden-Rennen am Nürburgring 2016 live

Die RTL-Mediengruppe berichtet in diesem Jahr ununterbrochen live vom 24-Stunden-Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife.

Das haben die Veranstalter des Langstreckenklassikers heute bekanntgegeben.

Demnach wird RTL Nitro 25 Stunden lang Livebilder von der Rennstrecke senden. Es wird die längste Liveübertragung in der Geschichte der RTL-Mediengruppe.

„Das sind tolle Nachrichten für alle Fans, aber auch für Fahrer und Teams“, sagt Rennleiter Walter Hornung. „Unsere Fans verpassen nichts von der Action.“

RTL Nitro wird auch in den Nachtstunden auf Sendung bleiben, zudem schaltet Muttersender RTL im Rahmen seiner Formel-1-Übertragung aus Monaco mehrfach an den Nürburgring.

Das 44. 24-Stunden-Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife wird in diesem Jahr vom 26. bis 29. Mai ausgetragen.

Werde Teil von etwas Großem!

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Langstrecke
Veranstaltung 24h Nürburgring
Rennstrecke Nürburgring
Artikelsorte News
Tags AJFFC, nordschleife, nurburgring, rtl, rtl nitro