Andrea Dovizioso: "Mit Andrea Iannone kannst du nicht arbeiten"

Ducati-Fahrer Andrea Dovizioso beschreibt seinen MotoGP-Teamkollegen Andrea Iannone mit deutlichen Worten.

"Mit Iannone kannst du nicht arbeiten. Er ist kein Teamplayer, sondern hält sich selbst für das Wichtigste und er denkt auch nur an sich selbst", sagt Dovizioso im Gespräch mit Motorsport.com.

Deshalb sei es "schwierig", die Entwicklung des Bikes gemeinsam voranzutreiben, meint Dovizioso. "Du kannst mit ihm auch keinen ruhigen Zweikampf austragen. Es ist wirklich nicht einfach mit ihm."

Die Zusammenarbeit zwischen Dovizioso und Iannone währt allerdings nicht mehr lange: Zur MotoGP-Saison 2017 verlässt Iannone das Team und der bisherige Yamaha-Pilot Jorge Lorenzo stößt neu zu Ducati.

Werde Teil von etwas Großem!

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien MotoGP
Fahrer Andrea Dovizioso , Andrea Iannone
Teams Ducati Team
Artikelsorte News
Tags ducati, motogp, motorrad, teamplayer