Anhaltender Regen: NASCAR verschiebt Charlotte-Rennen

Der Auftakt in die Contender-Round im diesjährigen NASCAR-Chase wird aufgrund von anhaltendem Regen auf Sonntag verschoben.

Diese Entscheidung trafen die Verantwortlichen, nachdem das Regenradar über Charlotte zur eigentlichen Startzeit in der Nacht zum Sonntag keine Besserung der Bedingungen versprochen hatte.

Die neue Startzeit am Sonntag ist 18:30 Uhr MESZ.

„Es gibt viele Dinge, die wir kontrollieren können. Aber das Wetter zählt leider nicht dazu“, sagt Matt Kenseth. Er steht am Sonntag auf der Pole-Position.

Werde Teil von etwas Großem!

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien NASCAR Sprint-Cup
Veranstaltung Charlotte 2
Rennstrecke Charlotte Motor Speedway
Artikelsorte News