Fotostrecke: Die besten Bilder aus Phoenix

Ein kurioses Halbfinale - hier die besten Bilder aus der verregneten Wüste!

Große Geste: Jeff Gordon und der Phoenix-Abschied

Große Geste: Jeff Gordon und der Phoenix-Abschied
1/18

Für ein Wochenende wird der Phoenix International Raceway zum Jeff Gordon Raceway.

Große Geste: Im Gedenken an die Anschläge von Paris

Große Geste: Im Gedenken an die Anschläge von Paris
2/18

Michael Waltrip Racing zeigt die französische Flagge zu Ehren der Opfer von Paris.

Race-Day in Phoenix!

Race-Day in Phoenix!
3/18

Sonnenaufgang über der Strecke und die dunklen Wolken verheißen nichts Gutes!

Race-Day und die Wüste zeigt sich ganz anders

Race-Day und die Wüste zeigt sich ganz anders
4/18

Es regnet in Phoenix - die Air-Titans trocknen die Strecke... nicht nur einmal!

Rain, rain, please go away...

Rain, rain, please go away...
5/18

...denkt sich auch Trevor Bayne (Roush-Ford).

Turnübungen in Phoenix

Turnübungen in Phoenix
6/18

Mechaniker trocknen die Boxengasse nach dem Motto: Downforce ist alles!

Immer wieder Wolken in der Wüste

Immer wieder Wolken in der Wüste
7/18

Phoenix und die dieses Mal ganz besondere Atmosphäre im Fahrerlager.

Es dämmert in Phoenix

Es dämmert in Phoenix
8/18

Stundenlanges Warten und NASCAR wirft alles in den Ring, was nicht bei drei auf den Bäumen ist... auch die Jet-Dryer trocknen die Strecke.

Dauereinsatz auch für die Crew-Leute

Dauereinsatz auch für die Crew-Leute
9/18

Die Mechaniker trocknen die Boxengasse, wieder und wieder... Mutter Natur will einfach nicht kooperieren.

Es wird Nacht ...

Es wird Nacht ...
10/18

Mittlerweile ist es stockfinster, das Flutlicht ist an und die Lead-Laps gehören nach wie vor den Air-Titans und den Jet-Dryern. Unsere Idee: Vielleicht sollte NASCAR 2016 die Fahrzeuge mit Startnummern versehen, dann könnte man ein Rennen im Rennen veranstalten.

Nach fast sieben Stunden Wartezeit...

Nach fast sieben Stunden Wartezeit...
11/18

...kann es langsam losgehen ...nicht nur die Fahrzeuge warten auf den Rennstart.

Wenn es Nacht wird in Phoenix...

Wenn es Nacht wird in Phoenix...
12/18

...wird endlich gefahren!

Start in Phoenix!

Start in Phoenix!
13/18

Die Geduldsprobe hat ein Ende: Green, Green, Green in Phoenix!

Er hat es übertrieben...

Er hat es übertrieben...
14/18

Frühstart für Kurt Busch, einmal langsam durch die Boxengasse und damit das Aus in Sachen Titelchance 2015.

Endlich Action!

Endlich Action!
15/18

Tolle Aufnahme: Ein Mechaniker bearbeitet den Goodyear-Reifen von Jamie McMurray (Ganassi-Chevrolet).

Allein auf weiter Flur

Allein auf weiter Flur
16/18

Kevin Harvick dominiert wieder einmal in Phoenix, aber...

Sieg für Dale Earnhardt Jr.

Sieg für Dale Earnhardt Jr.
17/18

...Harvick (links) gewinnt nicht. Dies gelingt ein wenig glücklich Dale Earnhardt Jr. (rechts) und passend zum Regentag wird das Rennen in Runde 219 abgebrochen. Der Grund: Wieder Wasser in der Wüste.

Siegerfoto

Siegerfoto
18/18

Rick Hendrick, Dale Earnhardt Jr. und Crewchief Greg Ives.

Jetzt ein Teil von etwas Großem werden!

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Monster Energy NASCAR Cup
Artikelsorte Fotostrecke