Superbike-WM Katar: Tom Sykes sichert sich letzte Pole-Position 2015

Kawasaki-Fahrer Tom Sykes hat sich im letzten Qualifying der Superbike-WM-Saison 2015 durchgesetzt und in Katar die Pole-Position erobert.

Mit seinem letzten Versuch von 1:56,821 Minuten übernahm Sykes die Spitze und verdrängte seinen Kawasaki-Teamkollegen Jonathan Rea, den neuen Superbike-Weltmeister, um 0,176 Sekunden auf Rang zwei.

Ducati-Ersatzfahrer Xavi Fores belegte den dritten Platz vor Chaz Davies, Leon Haslam, Jordi Torres, Alex Lowes und Randy de Puniet.

Bester Honda-Fahrer war Mark van der Mark auf der neunten Position.

Werde Teil von etwas Großem!

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Superbike-WM
Veranstaltung Losail
Rennstrecke Losail International Circuit
Fahrer Tom Sykes , Chaz Davies , Jonathan Rea , Javier Fores
Teams Kawasaki Racing
Artikelsorte Qualifyingbericht