präsentiert von:

Filter:

Saison Fahrer Team Event Ort Artikelsorte Datum
432 Artikel
Alle Filter löschen
Saison
Inhalte laden...
Fahrer
Inhalte laden...
Team
Inhalte laden...
Event
Inhalte laden...
Ort
Inhalte laden...
Artikelsorte
Inhalte laden...
Datum

News and Analysis

Raster
Liste

Jutta Kleinschmidts Dakar-Anfänge: "Man versprach, dass mich jemand findet"

Vor 20 Jahren gewann Jutta Kleinschmidt die Rallye Dakar, ihre Anfänge beim Wüsten-Abenteuer waren jedoch mit einigem Risiko verbunden

Roland Ratzenberger: Eine bislang unveröffentlichte Momentaufnahme

27 Jahre nach seinem Tod ist ein unveröffentlichtes Foto von Roland Ratzenberger aufgetaucht - Peter Levay erzählt in einem Gastbeitrag die Geschichte dazu

James Vowles: Darum ist das Honda-Werksteam gescheitert

Ob zu BAR-Zeiten oder im Honda-Werksteam: James Vowles erinnert sich die schwierige Zusammenarbeit mit den Japanern und zieht den Vergleich zu heute

Villeneuve bestätigt: Meine Anteile an BAR mussten geheimgehalten werden

Jacques Villeneuve verrät, dass er damals eine Menge Geld in BAR investiert hat und sogar Anteile besaß - Sportlich sei der Wechsel aber ein Fehler gewesen

Kein Chassis, Tankwart auf Tagesbasis: So kurios war die Brawn-Saison

Brawn GP sorgte 2009 für die wohl größte Sensation der jüngeren Formel-1-Geschichte - Ein früher Unfall hätte aber alles frühzeitig beenden können

Mercedes-Anfänge: Lewis Hamilton war zu Beginn "ein Söldner"

Lewis Hamilton hat seit seiner ersten Mercedes-Saison im Jahr 2013 einen ziemlichen Wandel durchgemacht - Wegbegleiter erklären, wie sich der Brite verändert hat

"Auf einem anderen Level": Schumacher hätte Mercedes-Sieg "verdient" gehabt

Bei Mercedes bedauert man es, mit Michael Schumacher nie ein Rennen gewonnen zu haben - Im Team ist man sich einig, dass "Schumi" es verdient gehabt hätte

Mario Andretti: Michael wäre "garantiert" Weltmeister geworden

Formel-1-Weltmeister Mario Andretti erklärt, warum seinem Sohn Michael Andretti in dessen einziger Saison bei McLaren der Durchbruch verwehrt blieb

Kevin Magnussen: Warum er sich 2019 für Haas und gegen Toro Rosso entschied

Kevin Magnussen hätte 2019 womöglich bei Toro Rosso anheuern können - Der Däne entschied sich allerdings dagegen, weil er an Erfolge mit Arbeitgeber Haas glaubte

Ralf Schumacher: Ohne Michael wäre ich nie in der Formel 1 gelandet

Ralf Schumacher glaubt, dass er ohne Bruder Michael und Manager Willi Weber nie in die Formel 1 gekommen wäre - Trotzdem habe er sich seinen Platz damals verdient

Formel-3-Betrugsvorwürfe gegen Mick Schumacher: "Waren nicht angemessen"

Bis heute fragen sich einige Leute, ob bei Mick Schumacher Formel-3-Titel alles mit rechten Dingen zugegangen ist - Sein damaliger Teamchef wehrt sich gegen Vorwürfe

"Spider-Man" Castroneves über seinen emotionalen dritten Indy-500-Sieg

Helio Castroneves gibt Einblicke in seine Gefühlswelt nach seinem dritten Indy-500-Sieg im Jahr 2009 - Er war zuvor wegen Steuerhinterziehung angeklagt worden

Die erfolgreichsten Formel-1-Teams: Wer hat die meisten WM-Titel?

Seit 1958 wird in der Formel 1 der WM-Titel für Konstrukteure vergeben - Die Liste der erfolgreichsten Teams der Geschichte

Sete Gibernau blickt zurück: Wie er nach Katos Tod mit Gresini durchstartete

Sete Gibernau hatte mit Fausto Gresini eine besondere Beziehung - Nach dem Tod von Daijiro Kato übernahm er die Führungsrolle und forderte Valentino Rossi heraus

Nur acht: Formel-1-Fahrer, die nicht zwischen 1900 und 1999 geboren wurden

In der langen Geschichte der Formel 1 ist Yuki Tsunoda erst der achte Fahrer, der nicht im 20. Jahrhundert geboren wurde: 1896 frühestes Geburtsdatum

Claire Williams gesteht Selbstzweifel: "Vielleicht hätte ich aufgeben sollen"

"Ich habe es geliebt, und ich vermisse es", sagt Claire Williams knapp ein halbes Jahr nach ihrem Rücktritt als Co-Teamchefin und grübelt über so manche Entscheidung

Briatore über Schumacher: "Mehr oder weniger alle wollten Frentzen ..."

Flavio Briatore erinnert sich an die Verpflichtung von Michael Schumacher 1991 zurück - Bei vielen war "Schumi" damals eigentlich nicht die erste Wahl ...

Eine Million pro Rennen: Warum Ayrton Senna 1993 beinahe nicht gefahren wäre

Ayrton Senna bekam von McLaren in der Formel-1-Saison 1993 eine Million US-Dollar pro Rennen - Sein damaliger Manager Julian Jakobi erinnert sich, wie es dazu kam

USA 2017: "Idioten-Steward" Connelly über kontroverse Verstappen-Strafe

Garry Connelly wurde in der breiteren Öffentlichkeit 2017 als "Idioten-Steward" bekannt - Warum er trotzdem zu seiner damals kontroversen Entscheidung steht

Hill: Es "brach mir das Herz", Jackie Stewart für 1997 abzusagen

Damon Hill offenbart, wie sehr es ihn gequält habe, Jackie Stewart eine Absage zu erteilen, als dieser ihn für sein neues Formel-1-Team 1997 rekrutieren wollte

McLaren 1997: Wie ein Foto ein geheimes Bremspedal aufdeckte

Ex-Journalist Matt Bishop erinnert sich an seine Enthüllung aus der Saison 1997: Als er Ron Dennis zur Weißglut brachte und McLarens Geheimnis aufdeckte

Warum Stefan Johansson nie einen Grand Prix gewann

Stefan Johansson konnte in seiner Formel-1-Karriere nie einen Grand Prix gewinnen - Er blickt auf die Situationen zurück, als er die Möglichkeiten dazu gehabt hätte

Michael Schumacher: So wichtig waren Sportwagenrennen für seine Karriere

Vor seinem Einstieg in die Formel 1 fuhr Michael Schumacher unter anderem Sportwagenrennen - Warum das für ihn trotz ausbleibender Erfolge so wichtig war

Lord Hesketh: Deshalb wurde Formel-1-Film "Rush" komplett umgeschrieben

Laut Lord Alexander Hesketh hätte der Spielfilm "Rush" eigentlich von seinem Team handeln sollen - Letztendlich standen James Hunt und Niki Lauda im Mittelpunkt

Martin Brundle: Ayrton Senna war ein "widersprüchlicher Charakter"

Wegbegleiter von Ayrton Senna erinnern sich an den "ungewöhnlichen Charakter" - Schon in der britischen Formel 3 zeichnete sich der Mythos ab

F1-Geschichte: Wie Ronnie Peterson seine Karriere wieder aufleben ließ

Ronnie Peterson ist eine echte Formel-1-Legende - In einem Interview vor seinem Tod im Jahr 1978 verriet er spannende Details über seine Karriere

Russells Powerpoint-Präsentation: Was er von Toto Wolff wissen wollte

Mercedes-Sportchef Toto Wolff schildert, wie ihn der jetzige Formel-1-Fahrer George Russell einst mit Powerpoint von seinen Qualitäten überzeugte

Binotto über Schumachers ersten Ferrari-Test: Fiorano musste umgebaut werden

Ferrari-Teamchef Mattia Binotto erinnert sich an den ersten Ferrari-Test von Michael Schumacher 1995 in Fiorano: Die Rennstrecke musste danach geändert werden

"Liebe auf den ersten Blick": So bleibt LMP1 den WEC-Stars in Erinnerung

Alexander Wurz, Mark Webber und Allan McNish erinnern sich an einige ihrer bewegendsten Momente in der LMP1-Ära der Langstrecken-WM

Porsche-Le-Mans-Siege im Video: Das Jahr 1998

Porsche kehrt ab der Saison 2023 in die Spitzenkategorie des Langstrecken-Sports zurück - Ein Grund, sich die Siege der Marke von Le Mans genauer anzuschauen

Die Schnitzer-Story: Wie das BMW-Kultteam die Motorsportwelt eroberte

Nach 57 Jahren hat BMW die Zusammenarbeit mit der Schnitzer-Truppe beendet: Wir blicken zurück auf die bewegte Geschichte des BMW-Rennstalls schlechthin

Ex-Ingenieur verrät: Schumacher gab Mechanikern Prämien aus eigener Tasche

Renault-Sportchef Alan Permane erinnert sich an seine Zeit als Ingenieur bei Benetton und an Michael Schumacher, der seinen Mechanikern Prämien bezahlte

Um den Ford-Traum zu verwirklichen: Als Colin McRae Subaru verließ

Im Jahr 1998 brachte Colin McRae den WRC-Kosmos zum Beben - Der Schotte verkündete damals, Subaru zu verlassen, um bei Ford anzuheuern

Wie Kevin Magnussen sein erstes Meeting mit Gene Haas verpasst hat

Dass Romain Grosjean seinen Flug nach Istanbul verpasste, war für Günther Steiner kein Problem: Kevin Magnussen verpasste einst sein erstes Treffen mit Gene Haas

Lewis Hamilton: Auf der Kartbahn hat keiner so ausgesehen wie ich

Mit dem, was Lewis Hamilton als einziger dunkelhäutiger Fahrer in der Formel 1 erreicht hat, hofft er, als Vorbild zu dienen - "Es wichtig, große Träume zu haben"

Häkkinen über Adelaide 1995: "Wie in einem Horrorfilm!"

Mika Häkkinen erinnert sich an seinen schweren Unfall in Adelaide 1995, der heute vor 25 Jahren sein Leben verändert hat: "Ich sah aus wie ein Monster!"

Lewis Hamilton: McLaren-Abschied 2012 eine seiner härtesten Entscheidungen

Lewis Hamilton erinnert sich an den Herbst 2012 zurück, als er die Entscheidung traf, McLaren zu verlassen - Leicht machte er sich den Wechsel zu Mercedes damals nicht

Welche Bedeutung haben eigentlich die Logos der Formel-1-Teams?

Die Logos der Formel-1-Teams unterscheiden sich sowohl in ihrer Bedeutung als auch ihrer Geschichte - Was steckt hinter den Emblemen und Farben?

Wolff erinnert sich: Duell Hamilton-Rosberg "war so nicht mehr tragbar"

Toto Wolff erinnert sich an das Duell zwischen Lewis Hamilton und Nico Rosberg - Es sei bis an einen Punkt gegangen, an dem die Situation "nicht mehr tragbar" war

Rene Rast: So siegte er 2014 unter Krämpfen bei 24h Spa

Der Sieg beim 24-Stunden-Rennen von Spa 2014 war für Rene Rast der internationale Durchbruch - und eine Kraftanstrengung, die ihn an körperliche Grenzen brachte

Maldonado-Verschwörung 2012: Wie Alex Wurz den Überraschungssieg erklärt

Aus eigener Kraft gewonnen oder doch getrickst? Alexander Wurz klärt auf, was an der Verschwörungstheorie um Pastor Maldonados Williams-Sieg 2012 dran ist

Japan 1994: Als Damon Hill zu Ayrton Senna um Hilfe betete

Damon Hill musste Michael Schumacher in Suzuka 1994 unbedingt schlagen: Er betete zu Ayrton Senna und machte eine außergewöhnliche Erfahrung

Hamilton zieht mit Schumacher gleich: "Nicht einfach irgendein Sieg"

Lewis Hamilton hat den Rekord von Michael Schumacher am Nürburgring eingestellt und gibt zu: "Ich kann nur sagen, dass es nicht leichter wird"

Mika Häkkinen: Deswegen war sein erster Sieg in Jerez 1997 so wichtig

Mika Häkkinen konnte lange kein Formel-1-Rennen gewinnen - Er erklärt, warum der erste Sieg auch für die Vorbereitung auf seine WM-Saison 1998 so wichtig war

Mexiko 1990: Das beste Überholmanöver aller Zeiten?

Beim Grand Prix von Mexiko 1990 sorgte Nigel Mansell für ein Überholmanöver, über das bis heute gesprochen wird - Ein Rückblick auf sein Duell mit Gerhard Berger

Hamilton vor Schumacher-Rekord: Warum er beim 91. nicht weinen wird

Lewis Hamilton erinnert sich an seine erste Begegnung mit Michael Schumacher bei der Kart-WM in Kerpen 2001 und sagt: "Ich hatte nie tiefgründiges Gespräch mit ihm"

Ralf Schumacher: "Ein Schatten, aus dem ich rauswollte? Nie!"

Ralf Schumacher sagt, dass ihn der Schatten von Bruder Michael nie genervt habe und dass man sich in der Familie immer alles gegönnt habe

"Ein Haufen Scheiße": Mika Salos Erinnerung an Toyotas Formel-1-Projekt

In acht Formel-1-Jahren gelang Toyota trotz hoher Investitionen kein einziger Sieg - Mika Salo erklärt, warum das Projekt bereits auf dem völlig falschen Fuß begann

Mika Häkkinen: Das Härteste am WM-Titel 1998 war die Tour danach

Obwohl es 1998 nur 16 Saisonrennen gab, war Mika Häkkinen am Ende des Jahres ausgebrannt - Der Weltmeister verrät, was ihn damals so geschlaucht hat

Massa: Wie "Schumi" die Inspiration für sein "Parkmanöver" gekriegt hat

Laut Felipe Massa kam Michael Schumacher in Monaco 2006 nicht spontan auf die Idee, seinen Ferrari zu "parken" - Die Idee sei bereits vor dem Qualifying entstanden

Johansson: Prost hat seine Teamkollegen auf ein neues Level gehoben

Stefan Johansson erklärt, warum Alain Prost in den 1980er-Jahren "auf einem anderen Level" war - Er habe selbst Ayrton Senna zu einem besseren Fahrer gemacht

Vor 15 Jahren: Als Sebastian Vettel einen Williams fuhr

Nur ein Mal bewegte Sebastian Vettel einen Rennwagen des Formel-1-Traditionsteams Williams, und das ist jetzt genau 15 Jahre her

Jochen Rindt: Der James Dean der Formel 1

Zum 50. Todestag von Jochen Rindt: Sein Freund und ehemaliger Autosport-Redakteur Simon Taylor schrieb damals diesen Nachruf, erschienen am 10. September 1970

Emerson Fittipaldi erinnert sich an Jochen Rindt: "Er hat mir sehr geholfen"

Die brasilianische Rennlegende Emerson Fittipaldi erinnert sich an seinen ehemaligen Lotus-Teamkollegen Jochen Rindt, dem er zum WM-Titel 1970 verhalf

50 Jahre nach Jochen Rindts Tod: Jackie Stewart bricht in Tränen aus

Berührender Podcast mit Jackie Stewart: Obwohl der Tod seines Freundes Jochen Rindt 50 Jahre her ist, ist er in einem Interview in Tränen ausgebrochen

Didier Pironi: Der Mann, der Frankreichs erster Champion hätte werden sollen

Zum 33. Todestag von Didier Pironi blicken wir auf die kurze, aber bewegte Formel-1-Karriere des Franzosen zurück, der 1982 kurz davor stand, Weltmeister zu werden

Silverstone 1973: Der größte Massencrash bis Spa 1998

In Silverstone fand 1973 der größte Massencrash der Formel 1 bis Spa 1998 statt - Zeitzeugen erinnern sich an den Unfall, der von Jody Scheckter ausgelöst wurde

Ferrari-Statistik: Es ging auch schon schlechter los als 2020 ...

Ein Blick in die große Historie von Formel-1-Traditionsteam Ferrari zeigt: Der Saisonstart der Scuderia fiel auch schon schlechter aus als in diesem Jahr

"Dann fahr selbst!" Wie Damon Hill vor Patrick Head ausrastete

Formel-1-Weltmeister Damon Hill schildert, wie er sich bei Williams von Patrick Head getrietzt fühlte und zu einem emotionalen Gegenschlag ausholte

Legendärer Formel-1-Konstrukteur Ron Tauranac verstorben

Am Freitag ist Formel-1-Konstrukteur Ron Tauranac im Alter von 95 Jahren verstorben: Der Konstrukteur gründete einst mit Jack Brabham das Brabham-Team