Motor Valley Experience: Motorradtour durch das Land der Geschwindigkeit

Entworfen von Canossa Events und unterstützt von Ducati steigt am Wochenende in einer der schönsten Regionen Italiens eine einzigartige Zweiradtour

Motor Valley Experience: Motorradtour durch das Land der Geschwindigkeit
Audio-Player laden

Ducati und Canossa Events geben mit Freude ihre erste Zweiradtour durch das Land der Geschwindigkeit bekannt. Es handelt sich dabei um eine Motorradreise durch das "Motor Valley" Italiens, eine einzigartige Region mit der weltweit höchsten Konzentration an prestigeträchtigen Motorsportmarken.

Das Fahrerlebnis folgt grob der römischen Via Emilia und somit den herrlichen Straßen der Apenninen in den Gegenden rund um Modena, Reggio Emilia und Bologna. Die Stars aber sind die neuesten technischen Wunderwerke, die von den Ingenieuren in Borgo Panigale entwickelt wurden: die Ducati Multistrada V4, die Ducati Multistrada 950 S und die brandneue Ducati Monster. Diese neue Generation von Motorrädern ermöglicht es, die Straßen sicher zu genießen, ohne auf die legendäre Sportlichkeit der Ducati-Bikes verzichten zu müssen.

Während sie auf den Ducati-Motorrädern Kilometer um Kilometer abspulen, verbringen die Reisenden ein Wochenende damit, atemberaubende Orte im Land der Geschwindigkeit zu entdecken und gleichzeitig aufregende Straßen und Haarnadelkurven zu erleben. Das Paket beinhaltet einen Besuch des Pagani-Museums mit Führung durch das Atelier, und einen VIP-Erlebnisbesuch im Ferrari-Museum.

Canossa Events mit Ducati in Italien

Die Tour ist für maximal zehn Reisende plus Beifahrer vorgesehen

Foto: Canossa Events

Abgerundet wird die Tour durch die typisch modenesische Küche, die mitten in Städten, die für ihre kulinarischen Köstlichkeiten bekannt sind, genossen wird. Zwei berühmte Köche aus Modena richten die Gourmet-Dinner an: Luca Marchini in der Trattoria Pomposa und Massimo Bottura im Franceschetta 58. Bottura ist nicht nur renommierter Koch und Botschafter für die Küche Modenas, sondern auch begeisterter Ducati-Fahrer.

Die Motor Valley Experience findet am Wochenende vom 21. bis 23. Mai statt und ist ausgelegt für maximal zehn Reisende plus deren Beifahrer, mit denen dieses unvergessliche Erlebnis geteilt werden kann. Das gesamte Event wird unter voller Berücksichtigung der aktuellen COVID-19-Sicherheitsvorschriften ausgetragen.

Für weitere Informationen über die von Canossa Events entworfene und von Ducati unterstützte Motor Valley Experience besuchen Sie bitte unsere Website.

Mit Bildmaterial von Canossa Events.

geteilte inhalte
kommentare
19. Juni 2020: Doku über Alex Zanardis Schicksalstag kommt in die Kinos
Vorheriger Artikel

19. Juni 2020: Doku über Alex Zanardis Schicksalstag kommt in die Kinos

Nächster Artikel

Motorsport Network erwirbt Track-Day-Spezialisten

Motorsport Network erwirbt Track-Day-Spezialisten
Kommentare laden