Motorsport Network wird Partner der Formula DRIFT

geteilte inhalte
kommentare
Motorsport Network wird Partner der Formula DRIFT
19.04.2017, 21:35

Motorsport.com wird offizieller digitaler Medienpartner der Motorsport-Meisterschaft Formula DRIFT.

Ryan Tuerck, Scion FR-S; Alec Hohnadell, Nissan 240
Michael Essa, BMW M3
Fredric Aasbo, Scion tC
Daijiro Yoshihara, Subaru BRZ; Matt Field, Nissan 240
Podium: Siger Aurimas Bakchis; 2. Chris Forsberg; 3. Ken Gushi
Dean Kearney
Fredric Aasbo

Miami, 19. April 2017Motorsport Network als Besitzer von Motorsport.com und Autosport.com treibt sein strategisches Wachstum auf dem nordamerikanischen Markt weiter voran. Das Unternehmen hat heute seine Partnerschaft mit Formula DRIFT bekanntgegeben.

Dabei handelt es sich um eine der populärsten Motorsport-Disziplinen in Amerika. Und dank der neuen Zusammenarbeit erhalten die Fans und Freunde dieser einmaligen Kategorie eine noch bessere Berichterstattung. Motorsport Network bietet künftig auf seinen Webseiten Motorsport.com und Motor1.com exklusive Inhalte zur Formula DRIFT an.

"Formula DRIFT verfügt bereits über den zweitgrößten Auftritt aller amerikanischen Rennserien in den sozialen Netzwerken", sagt Jim Liaw, Präsident der Formula DRIFT. "Die Partnerschaft mit Motorsport.com und Motor1.com wird uns dabei helfen, unsere Fanbasis zu vergrößern. Denn wir erhalten eine größere Reichweite und Berichterstattung in vielen Sprachen. Genau das brauchen wir für unseren internationalen Appeal."

Der Kalender der Formula DRIFT sieht 2017 insgesamt 8 Veranstaltungen in den Vereinigten Staaten und in Kanada vor.

Exklusive Inhalte sind Teil des großangelegten Businessplans von Motorsport Network, wie Hector Scarano als Leiter der Geschäftsentwicklung für Nordamerika erklärt: "Wir freuen uns sehr darüber, die Partnerschaft mit Formula DRIFT zu starten, und sind gern bereit, mit Motorsport.com und Motor1.com zum Wachstum und der Bekanntheit dieser einmaligen und rund um die Welt beliebten Rennserie beizutragen."

Leser von Motorsport.com und Motor1.com erhalten exklusive Beiträge zur Formula DRIFT auf den jeweiligen Webseiten sowie auf den zugehörigen sozialen Plattformen.

Der nächste Lauf zur Formula DRIFT 2017 wird vom 28. bis 29. April 2017 in Orlando ausgetragen.

Nächster ALLGEMEINES Artikel
Fotostrecke: Funkenflug im Motorsport

Vorheriger Artikel

Fotostrecke: Funkenflug im Motorsport

Nächster Artikel

Top 10: Motorsport-Fotos der Woche (KW 16)

Top 10: Motorsport-Fotos der Woche (KW 16)
Load comments

Artikel-Info

Rennserie ALLGEMEINES
Artikelsorte Motorsport.com-News