Sven Smeets wird neuer Volkswagen-Sportchef

geteilte inhalte
kommentare
Sven Smeets wird neuer Volkswagen-Sportchef
Stefan Ehlen
Autor: Stefan Ehlen
29.08.2016, 13:51

Neuer Sportchef: Volkswagen hat den früheren Rallye-Copiloten Sven Smeets zum Nachfolger von Jost Capito bestellt.

Sébastien Ogier, Julien Ingrassia, Volkswagen Polo WRC, Volkswagen Motorsport
Sven Smeets, Volkswagen Motorsport, Sportdirektor
Sébastien Ogier, Julien Ingrassia, Volkswagen Polo WRC, Volkswagen Motorsport

"Wir freuen uns sehr, mit Sven Smeets eine sehr erfahrene Führungskraft an der Spitze von Volkswagen Motorsport vorstellen zu können", sagt VW-Vorstand Frank Welsch. "Wir sind davon überzeugt, dass wir mit ihm und der gesamten Geschäftsführung unsere Erfolgsgeschichte in der Rallye-WM fortschreiben und unser Motorsport-Engagement strategisch weiterentwickeln werden."

Der 44-jährige Smeets übernimmt zum 1. September 2016 die Gesamtverantwortung für sämtliche Motorsport-Aktivitäten der Marke, für die er bereits seit 2012 in leitender Funktion tätig ist, zuletzt als Teammanager in der Rallye-WM (WRC).

Capito wiederum scheidet aus dem Unternehmen aus und arbeitet künftig für McLaren in der Formel 1. Unter seiner Führung hat Volkswagen in den vergangenen Jahren dreimal in Folge alle WM-Titel in der Rallye-WM gewonnen.

Nächster Artikel
Top 10: Fotos der Woche (KW 34)

Vorheriger Artikel

Top 10: Fotos der Woche (KW 34)

Nächster Artikel

Spatenstich zur neuen Rennstrecke auf Teneriffa ist erfolgt

Spatenstich zur neuen Rennstrecke auf Teneriffa ist erfolgt
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie ALLGEMEINES
Fahrer Sven Smeets
Teams Volkswagen Motorsport
Urheber Stefan Ehlen