Travis Pastrana bestätigt Teilnahme am Race of Champions 2017

geteilte inhalte
kommentare
Travis Pastrana bestätigt Teilnahme am Race of Champions 2017
Valentin Khorounzhiy
Autor: Valentin Khorounzhiy
01.09.2016, 06:48

US-Star Travis Pastrana hat seine Teilnahme beim Race of Champions 2017 in Miami angekündigt.

Travis Pastrana
Travis Pastrana
Radical für das Race of Champions 2017 in Miami

Der 32-Jährige ist damit der vierte gemeldete Fahrer neben Titelverteidiger Sebastian Vettel und den beiden US-amerikanischen Landsleuten von Pastrana, NASCAR-Pilot Kurt Busch und IndyCar-Fahrer Ryan Hunter-Reay.

"Wer spektakuläres Fahren liebt, wird sich über Travis Pastrana freuen", sagt Fredrik Johnsson, der Ausrichter des Race of Champions.

Was Pastrana besonders an der Veranstaltung reizt: "Du triffst einige der besten Fahrer der Welt. Und wirklich jeder kann gewinnen. Gleichzeitig hat man eine Menge Spaß. Daher komme ich gern nach Miami."

Nächster ALLGEMEINES Artikel
Top 10: Die meistgesehenen Fotos bei Motorsport.com im August 2016

Previous article

Top 10: Die meistgesehenen Fotos bei Motorsport.com im August 2016

Next article

Geschäftsführer-Wechsel in der Motorsport-Arena Oschersleben

Geschäftsführer-Wechsel in der Motorsport-Arena Oschersleben

Artikel-Info

Rennserie ALLGEMEINES
Fahrer Travis Pastrana
Urheber Valentin Khorounzhiy
Artikelsorte News