Travis Pastrana bestätigt Teilnahme am Race of Champions 2017

geteilte inhalte
kommentare
Travis Pastrana bestätigt Teilnahme am Race of Champions 2017
Valentin Khorounzhiy
Autor: Valentin Khorounzhiy
01.09.2016, 06:48

US-Star Travis Pastrana hat seine Teilnahme beim Race of Champions 2017 in Miami angekündigt.

Travis Pastrana
Travis Pastrana
Radical für das Race of Champions 2017 in Miami

Der 32-Jährige ist damit der vierte gemeldete Fahrer neben Titelverteidiger Sebastian Vettel und den beiden US-amerikanischen Landsleuten von Pastrana, NASCAR-Pilot Kurt Busch und IndyCar-Fahrer Ryan Hunter-Reay.

"Wer spektakuläres Fahren liebt, wird sich über Travis Pastrana freuen", sagt Fredrik Johnsson, der Ausrichter des Race of Champions.

Was Pastrana besonders an der Veranstaltung reizt: "Du triffst einige der besten Fahrer der Welt. Und wirklich jeder kann gewinnen. Gleichzeitig hat man eine Menge Spaß. Daher komme ich gern nach Miami."

Nächster ALLGEMEINES Artikel
Spatenstich zur neuen Rennstrecke auf Teneriffa ist erfolgt

Vorheriger Artikel

Spatenstich zur neuen Rennstrecke auf Teneriffa ist erfolgt

Nächster Artikel

Wieder Gold: Alessandro Zanardi gewinnt vierte paralympische Medaille

Wieder Gold: Alessandro Zanardi gewinnt vierte paralympische Medaille
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie ALLGEMEINES
Fahrer Travis Pastrana
Urheber Valentin Khorounzhiy
Artikelsorte News