DTM
R
Monza
18 Juni
Nächstes Event in
65 Tagen
02 Juli
Nächstes Event in
79 Tagen
Formel E
11 Apr.
Event beendet
24 Apr.
Nächstes Event in
10 Tagen
WEC
01 Mai
Rennen in
18 Tagen
13 Juni
Rennen in
61 Tagen
Superbike-WM
21 Mai
Nächstes Event in
37 Tagen
11 Juni
Nächstes Event in
58 Tagen
Rallye-WM
26 Feb.
Event beendet
22 Apr.
Nächstes Event in
8 Tagen
NASCAR Cup
R
Richmond
18 Apr.
Nächstes Event in
4 Tagen
MotoGP
04 Apr.
Event beendet
24h Le Mans IndyCar
16 Apr.
Nächstes Event in
2 Tagen
R
St. Petersburg
23 Apr.
Nächstes Event in
9 Tagen
Formel 1
28 März
Event beendet
W-Series
R
Le Castellet
25 Juni
Nächstes Event in
72 Tagen
R
Spielberg
02 Juli
Nächstes Event in
79 Tagen
Details anzeigen:
präsentiert von:

Wir präsentieren das neue Motor1.com-Logo von Pininfarina

Bei Pininfarina, den italienischen Meistern des Designs, wurde dem Logo unserer globalen Automotive-Marke Motor1.com ein neues Gesicht gegeben

Wir präsentieren das neue Motor1.com-Logo von Pininfarina

Die Welt verändert sich schneller als erwartet. Es ist nicht nötig, sich an das Wie und Warum zu erinnern, aber es ist klar, dass das Automobil einer der am stärksten von dieser Revolution betroffenen Sektoren ist. Eine technologische, wirtschaftliche und kulturelle Revolution, die vor einigen Jahren begann, aber durch die Pandemie noch beschleunigt wurde.

Während wir also vielleicht alle unsere Bewegungen einschränken müssen, um aus dieser globalen Notlage herauszukommen, sollten wir unseren Geist nicht davon abhalten, darüber nachzudenken, was uns auf der anderen Seite erwartet.

Wir bei Motor1.com wollen auch nicht stehen bleiben, denn wir müssen uns auf neue redaktionelle Herausforderungen vorbereiten. Das bedeutet, die Autos von heute zu studieren, zu verstehen und über den Tellerrand hinauszuschauen, ohne Vorurteile über die Zukunft, die kommen wird.

Mit diesen Prämissen haben wir beschlossen, das Logo von Motor1.com zu ändern. Und wir möchten darauf hinweisen, dass es sich hier nicht um eine einfache Neugestaltung handelt. Nicht nur, weil wir es in Zusammenarbeit mit einer großen Designfirma wie Pininfarina entwickelt haben.

Sondern weil unsere Marke unser Bestreben nach Qualität, präzisen und unabhängigen Fachinformationen zusammenfasst, mit dem zusätzlichen Bonus, international zu sein. Und es gibt keinen besseren Weg, all dies mit der universellsten Sprache, der des Designs, darzustellen.

Dieses neue Logo ist allen gewidmet, die uns seit Jahren folgen und uns auch in den kommenden Jahren begleiten werden.

Spektakuläre Enthüllung im Museum

Das neue Logo von Motor1.com wurde am 5. November im Pininfarina-Museum in Cambiano (Italien) vorgestellt, einem besonderen Ort, der eine Sammlung außergewöhnlicher Autos beherbergt, die 90 Jahre der Arbeit der Turiner Designer repräsentieren.

Es enthält alles vom Cisitalia 202, der als "Kunstwerk in Bewegung" im MOMA in New York ausgestellt ist, bis hin zum Battista, dem von Automobili Pininfarina entwickelten elektrischen Hypercar. An der Enthüllung, die live übertragen wurde, nahm auch Paolo Pininfarina, Vorsitzender der Pininfarina SpA, teil.

Normalerweise machen wir Videos über Autos, aber dieses Mal wollten wir ein Video über uns und Pininfarina drehen, um die großartige Teamarbeit zu zeigen, die in die Schaffung des neuen Brandings eingeflossen ist.

Falls Sie die Enthüllung unseres neuen Logos nicht live gesehen haben, laden wir Sie ein, das Video abzuspielen, in dem wir die Höhepunkte dieses einzigartigen Designprojekts zusammenfassen.

Ab sofort überall online

Das neue Logo von Motor1.com ist seit Donnerstag offiziell online. Alle zehn Ausgaben des Motor1-Netzwerks wurden mit dem neuen Logo aktualisiert, ebenso wie unsere sozialen Medienkanäle auf Facebook, Twitter, Instagram, YouTube und andere. Unsere Originalvideos werden auch neue Grafiken haben. Eine Besonderheit des neuen Logos: Jede lokale Ausgabe weist dort ihre jeweilige Landesflagge auf.

Mit Bildmaterial von Motor1.com Deutschland.

geteilte inhalte
kommentare
Viertes Auto für neue GT2-Klasse: Lamborghini steigt ein

Vorheriger Artikel

Viertes Auto für neue GT2-Klasse: Lamborghini steigt ein

Nächster Artikel

Corona-Hilfe: Britische Rennstrecken erhalten staatliche Unterstützung

Corona-Hilfe: Britische Rennstrecken erhalten staatliche Unterstützung
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Automotive , Allgemeines
Urheber Roland Hildebrandt