FIA gibt Motorsport Network als offiziellen Datenbank-Partner bekannt

  geteilte inhalte
  kommentare

Bei einer Konferenz in Sun City, Südafrika, hat die FIA bekannt gegeben, dass sie endlich eine Ergebnis-Datenbank für ihre wichtigsten Meisterschaften ins Leben rufen wird. Der Verband hat das Motorsport Network mit seinem digitalen Know-how und seinen erstklassigen Datenanalyse-Ressourcen beauftragt, diese Vision in die Tat umzusetzen.

Kommentare laden

Video-Info

Dauer 01:38
Datum 02.05.2019
Rennserie ALLGEMEINES
Hier verpasst Du keine wichtige News