Spyshots: Erste Bilder vom neuen Dallara Stradale

Die italienische Rennwagen-Manufaktur Dallara treibt die Entwicklung ihres Straßenwagens Stradale weiter voran. Inzwischen hat das Auto erste Testfahrten absolviert.

Der Sportwagen soll bei einem Gewicht von nur 800 Kilogramm auf eine Leistung von etwa 400 PS kommen. Als Antrieb dient ein 2,3-Liter-V4-Motor von Ford.

Der Stradale verfügt über eine komplexe Aerodynamik inklusive Diffusor und Heckflügel.

Laut Firmengründer Giampaolo Dallara, der in diesem Jahr seinen 81. Geburtstag feiert, soll der Stradale sein letztes Fahrzeug werden. Möglicherweise wird das Auto sogar an seinem Ehrentag offiziell vorgestellt.

Insgesamt sollen 600 Einheiten des Stradale produziert werden – 120 pro Jahr.

Im Motorsport entwickelt und baut Dallara unter anderem das neue IndyCar-Fahrzeug für die IndyCar-Saison 2017.

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Automotive
Artikelsorte News
Tags dallara, dallara stradale, giampaolo dallara, stradale, straßenwagen