Registrieren

Kostenlos registrieren

  • Direkt zu Deinen Lieblingsartikeln!

  • Benachrichtigungen für Top-News und Lieblingsfahrer verwalten

  • Artikel kommentieren

Motorsport Prime

Premium-Inhalte entdecken
Registrieren

Edition

Deutschland Deutschland
News

24h Spa 2024 im kostenlosen Livestream und per TV-Übertragung im Fernsehen

Das 24-Stunden-Rennen in Spa im kostenlosen Livestream - Qualifying, Superpole und Rennen - Der Zeitplan für TV-Übertragung, deutschen YouTube-Stream & Co.

24h Spa 2024 im kostenlosen Livestream und per TV-Übertragung im Fernsehen

Das 24h-Rennen von Spa-Francorchamps feiert in diesem Jahr den 100. Geburtstag. Die 76. Auflage des belgischen Langstreckenklassikers wird in voller Länge im kostenfreien Livestream übertragen. Auch auf das Qualifying, die entscheidenden Superpole-Session und das Warm-up müssen die Fans vor dem heimischen Fernseher nicht verzichten.

Die 24h von Spa werden in diesem Jahr noch intensiver begleitet als jemals zuvor: Insgesamt 34 Kameras, darunter 15 Onboard-Kameras, werden das Geschehen am Circuit de Spa-Francorchamps einfangen. Erstmals werden auch Drohnen eingesetzt, darunter eine FPV-Drohne (First Person View), die den Fahrzeugen mit mehr als 230 km/h folgen kann.

Das komplette Rennen wird auf YouTube (Links folgen, sobald verfügbar!) in sechs unterschiedlichen Sprachen übertragen, nämlich Französisch, Englisch, Niederländisch, Deutsch, Italienisch und Portugiesisch. Ergänzend zum Livestream wird auf der Webseite des Veranstalters ein offizielles Livetiming mit zahlreichen Informationen zum Rennen angeboten.

Werden die 24h von Spa im Free-TV gezeigt?

Nein, das Rennen wird nicht im Free-TV übertragen. Der Sportsender Eurosport hat den Klassiker in den letzten Jahren zwar schon einmal gezeigt, allerdings ist die Zusammenarbeit seit einiger Zeit beendet. Sky zeigt das komplette 24-Stunden-Rennen von Spa-Francorchamps allerdings im kostenlosen Livestream auf skysport.de und in der Sky Sport App.

 

Eine Wiederholung der Superpole, also der Entscheidung um den besten Startplatz, wird am Freitag (28. Juni) ab 21:30 Uhr auf Sky Sport F1 gezeigt. Auf dem Formel-1-Sender wird in der Nacht von Samstag auf Sonntag auch das Rennen (Samstag ab 20:30 Uhr) im Pay-TV übertragen, bevor am Sonntagmorgen wieder auf das reguläre Programm vom Red Bull Ring gewechselt wird.

Die 24h von Spa im kostenfreien Livestream

Donnerstag, 27. Juni

11:20 - 12:50 Uhr: Freies Training - kein Livestream!

16:30 - 17:30 Uhr: Pre-Qualifying - kein Livestream!

20:35 - 21:56 Uhr: Qualifying in vier Abschnitten - bei Motorsport.tv & YouTube

22:25 - 23:55 Uhr: Nachttraining

Freitag, 28. Juni

15:45 - 16:15 Uhr: Superpole - bei Motorsport.tv & YouTube

20:10 - 20:40 Uhr: Warm-up - bei Motorsport.tv & YouTube

Samstag, 29. Juni

16:30 Uhr: Rennstart - bei Motorsport.tv & YouTube

Sonntag, 30. Juni

16:30 Uhr: Zielankunft - bei Motorsport.tv & YouTube

Mit Bildmaterial von SRO.

Vorheriger Artikel Von der Pro-Klasse bis zum Bronze-Cup: Die Klassen bei den 24h Spa 2024 erklärt
Nächster Artikel Vom Technikstopp bis zu den Reifen: Alle Regeln der 24h Spa 2024 im Überblick

Kostenlos registrieren

  • Direkt zu Deinen Lieblingsartikeln!

  • Benachrichtigungen für Top-News und Lieblingsfahrer verwalten

  • Artikel kommentieren

Motorsport Prime

Premium-Inhalte entdecken
Registrieren

Edition

Deutschland Deutschland