Ex-Formel-1-Pilot Rubens Barrichello bei den 24 Stunden von Spa

geteilte inhalte
kommentare
Ex-Formel-1-Pilot Rubens Barrichello bei den 24 Stunden von Spa
Autor: Rebecca Friese
Co-Autor: Gary Watkins
28.06.2018, 13:59

Ex-Formel-1-Pilot Rubens Barrichello hat seine Teilnahme an den 24 Stunden von Spa-Francorchamps für das Mercedes-Team Strakka bekannt gegeben

Prominenter Zuwachs für das Mercedes-Team Strakka bei den 24 Stunden von Spa-Francorchamps: Ex-Formel-1-Pilot Rubens Barrichello wird bei dem Blancpain-Lauf am 28./29. Juli teilnehmen. Der zurzeit in der brasilianischen Stock-Car-Serie aktive Brasilianer wird den Mercedes-AMG GT3 mit der #44 zusammen mit seinem Landsmann Felipe Fraga und dem Mercedes-Werksfahrer Christian Vietoris lenken.

"Ich freue mich, wieder in Spa fahren zu können", so Barrichello, der 2011 aus der Formel 1 ausgestiegen ist und zuletzt bei den 24 Stunden von Le Mans 2016 in Europa unterwegs war. "Dort habe ich damals meine erste Pole Position in der Formel 1 geholt und daher gute Erinnerungen. Es wird außer toll, mit meinem guten Freund Felipe zu fahren und ich freue mich auch darauf, mit Chris zusammenzuarbeiten. Ich denke, wir sind ein konkurrenzfähiges Team sein."

Barrichello wird in der kommenden Woche zur Vorbereitung zwei Testtage in Spa bekommen. Frage hatte für Strakka bereits an den 1.000 Kilometern von Le Castellet teilgenommen. Und Vietoris wird nach krankheitsbedingten Ausfall in Spa ebenfalls sein Debüt fürs Team geben. "Mit unserem Fahrer-Line-Up sind wir zuversichtlich, die besten Voraussetzungen für Klassen- und Gesamtsieg geschaffen zu haben", sagt Teamboss Jay Davenport, der noch zwei weitere Autos ins Rennen schickt.

Nächster BES Artikel
24h Spa 2018: Teilnehmerliste mit 68 Fahrzeugen

Previous article

24h Spa 2018: Teilnehmerliste mit 68 Fahrzeugen

Next article

Audi mit elf Autos bei den 24 Stunden von Spa-Francorchamps

Audi mit elf Autos bei den 24 Stunden von Spa-Francorchamps

Artikel-Info

Rennserie BES
Event 24h Spa-Francorchamps
Fahrer Rubens Barrichello
Urheber Rebecca Friese
Artikelsorte News