BTCC gibt den Kalender für die Saison 2018 bekannt

Der Kalender der britischen Tourenwagenmeisterschaft (BTCC) im Jahr 2018 bleibt zum Großteil unverändert. Erneut werden 10 Rennen gefahren.

In der Saison 2018 wird es nur eine einzige Änderung zum Vorjahr geben. Die Rennen in Knockhill und Rockingham werden getauscht. Das bedeutet, dass das Rennen in Schottland 2 Woche später als gewohnt stattfindet.

Ansonsten gleicht der Kalender genau dem aus dem Vorjahr. Das Saisonauftakt (8. April) und das Finale (30. September) der BTCC findet wieder in Brands Hatchs statt.

Einige Renntermine werden zeitlich etwas verschoben. So wird das Rennen in Donington Park beispielsweise eine Woche früher stattfinden. In Thruxton, Oulton Park und Croft gastiert die Serie 2 Wochen später als im Vorjahr. Daher wird es in der Saison 2018 auch eine kürzere Sommerpause geben.

Bildergalerie: Das BTCC-Rennen im Oulton Park

Der Vorsaisontest findet am 27. März am Donington Park statt.

Der BTCC-Kalender 2018:

DatumStrecke
8. April Brands Hatch (Indy)
29. April Donington Park
20. Mai Thruxton
10. Juni Oulton Park
24. Juni Croft
29. Juli Snetterton
12. August Rockingham
26. August Knockhill
16. September Silverstone
30. September Brands Hatch (GP)
Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien BTCC
Artikelsorte News
Tags 2018, btcc, kalender