Deutscher Tourenwagen-Cup präsentiert Rennkalender 2017

geteilte inhalte
kommentare
Deutscher Tourenwagen-Cup präsentiert Rennkalender 2017
André Wiegold
Autor: André Wiegold , Redakteur
27.01.2017, 17:13

Der Deutsche Tourenwagen-Cup (DTC) wird im Jahr 2017 an 8 Rennwochenenden 16 Sprintrennen austragen.

Heiko Hammel, Ford Fiesta
Pavel Lefterov, VW Scirocco
Alexander Rambow, KIA pro cee’d GT/R
Dirk Lauth, Mini JCW
Dirk Lauth, Mini JCW

Die Rennen finden im Rahmenprogramm namhafter Rennklassen in ganz Europa statt, darunter beispielsweise die DTM, das GT-Masters und die TCR-Serie.

Der Saisonstart wird am 21. April im Rahmenprogramm der Blancpain-GT-Serie erstmals in Monza veranstaltet.

Mit der Rennstrecke im französischem Le Castellet gibt es einen weiteren Neuzugang im Kalender des DTC. Auch das Rennen in Most, das im September im Rahmen des Truck-Grand-Prix stattfinden wird, ist erstmals im Kalender des DTC vertreten. 

Das Finale findet am 22. bis 24. September im österreichischen Spielberg statt. Die DTC gastiert dort im Programm der DTM. 

Der DTC-Kalender 2017

TerminAustragungsort
21.04.-23.04.2017  Monza
02.06.-04.06.2017  Zolder
23.06.-25.06.2017  Le Castelet
07.07.-09.07.2017  Oschersleben
21.07.-23.07.2017  Zandvoort
04.08-06.08.2017  Nürburgring
01.09.-03.09.2017  Most
22.09.-24.09.2017  Spielberg
Nächster DTC Procar Artikel

Artikel-Info

Rennserie DTC Procar
Urheber André Wiegold
Artikelsorte News