Audi gibt Fahrer für den DTM-Test in Portimao bekannt

geteilte inhalte
kommentare
Audi gibt Fahrer für den DTM-Test in Portimao bekannt
Petra Wiesmayer
Autor: Petra Wiesmayer
15.02.2017, 12:15

In der kommenden Woche starten Audi, BMW und Mercedes im portugiesischen Portimao in die 1. gemeinsame Testfahrt des Jahres 2017.

Loic Duval, Audi RS 5 DTM Testfahrzeug
Loic Duval, Audi RS 5 DTM Testfahrzeug
Rene Rast, Audi Sport Team Phoenix, Audi RS 5 DTM
Jamie Green, Audi Sport Team Rosberg, Audi RS 5 DTM
Rene Rast, Audi Sport Team Phoenix, Audi RS 5 DTM
Mattias Ekström, Audi Sport Team Abt Sportsline, Audi A5 DTM

Vom 20. bis 24. Februar werden die 3 Hersteller ihre neuen Autos auf dem 4,692 Kilometer langen Autodromo Internacional do Algarve den ersten Tests des neuen Jahres unterziehen.

Am Mittwoch hat Audi bekanntgegeben, wer wann ins Lenkrad greifen wird.

Den Auftakt, das Rollout, am 20. Februar und den 2. Tag am 21. Februar bestreitet der Champion von 2004 und 2007, Mattias Ekstöm.

Am 22. Februar kommt erst Loic Duval und dann Rene Rast zum Einsatz, am 23. Februar ist Jamie Green an der Reihe.

Nach dem Test in Portimao stehen noch 2 weitere Testfahrten im März und im April an, bevor die DTM am 7. Mai in Hockenheim ins 1. Saisonrennen startet.

Die DTM-Wintertests 2017:

# Termin Austragungsort
1 20.-24.02.2017  Portimao
2 13.-17.03.2017  Vallelunga
3 03.-06.04.2017  Hockenheim
Nächster DTM Artikel
Die Startnummern der DTM-Neulinge 2017

Vorheriger Artikel

Die Startnummern der DTM-Neulinge 2017

Nächster Artikel

Mattias Ekström: "Mein Hauptziel ist der 3. DTM-Titel"

Mattias Ekström: "Mein Hauptziel ist der 3. DTM-Titel"
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie DTM
Fahrer Mattias Ekström , Loic Duval , Jamie Green , René Rast
Urheber Petra Wiesmayer
Artikelsorte News