DTM 2016: Den Mercedes-Fahrerkader gibt’s erst im neuen Jahr

geteilte inhalte
kommentare
DTM 2016: Den Mercedes-Fahrerkader gibt’s erst im neuen Jahr
Stefan Ehlen
Autor: Stefan Ehlen
12.12.2015, 14:08

Mercedes will sich erst im neuen Jahr zum Fahrerkader für die DTM-Saison 2015 äußern.

Das hat Mercedes-DTM-Teamchef Ulrich Fritz am Rande der Veranstaltung „Stars and Cars“ in Stuttgart betont.

„Mercedes hat es traditionell im ersten oder zweiten Monat des neuen Jahres bekanntgegeben“, sagte Ulrich. „So werden wir es auch dieses Mal handhaben, denke ich.“

Die wichtigste Frage ist, ob DTM-Champion Pascal Wehrlein dem Mercedes-DTM-Team und der Rennserie erhalten bleibt. „Ich habe es nicht in der Hand“, sagt Wehrlein dazu. Eine Entscheidung bezüglich seiner sportlichen Zukunft steht noch aus.

Nächster Artikel
#schiebihnraus: Strafverfahren gegen Timo Scheider eingestellt

Vorheriger Artikel

#schiebihnraus: Strafverfahren gegen Timo Scheider eingestellt

Nächster Artikel

Mercedes stellt DTM-Kader 2016 mit Neuling Esteban Ocon vor

Mercedes stellt DTM-Kader 2016 mit Neuling Esteban Ocon vor
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie DTM
Fahrer Pascal Wehrlein
Teams HWA AG
Urheber Stefan Ehlen
Artikelsorte News