Maximilian Götz will seine Nürburgring-Erfolgsstory fortschreiben

geteilte inhalte
kommentare
Maximilian Götz will seine Nürburgring-Erfolgsstory fortschreiben
Stefan Ehlen
Autor: Stefan Ehlen
09.09.2016, 15:10

2015 hat Mercedes-Fahrer Maximilian Götz am Nürburgring mit den Positionen fünf und sechs aufhorchen lassen, 2016 will er genau daran anknüpfen.

Gridgirl für Maximilian Götz, Mercedes-AMG Team HWA, Mercedes-AMG C63 DTM
Maximilian Götz, Mercedes-AMG Team HWA, Mercedes-AMG C63 DTM
Maximilian Götz, Mercedes-AMG Team HWA, Mercedes-AMG C63 DTM

"Am Nürburgring hatte ich vergangenes Jahr mein bestes DTM-Rennwochenende überhaupt. Das würde ich gern wiederholen", sagt Götz.

Der junge Deutsche kommt mit Rückenwind an den Nürburgring: Beim jüngsten DTM-Einsatz in Moskau erzielte er mit Platz vier seine bisher beste Einzelplatzierung in der Rennserie.

"Da hat einfach alles gepasst", meint Götz. "Ich hoffe, ich kann diesen Schwung mitnehmen und bei den restlichen Rennen eine gute Leistung zeigen."

Nächster DTM Artikel
Jamie Green: "Ich muss es jetzt einfach umsetzen"

Previous article

Jamie Green: "Ich muss es jetzt einfach umsetzen"

Next article

"Ziemlich technisch und politisch": Was Martin Tomczyk zum DTM-Ausstieg bewog

"Ziemlich technisch und politisch": Was Martin Tomczyk zum DTM-Ausstieg bewog

Artikel-Info

Rennserie DTM
Event Nürburgring
Ort Nürburgring
Fahrer Maximilian Götz
Teams HWA AG
Urheber Stefan Ehlen
Artikelsorte News