Pascal Wehrlein: Geburtstag, Titelgewinn und DTM-Abschied?

Mercedes-Fahrer Pascal Wehrlein wird am Wochenende 21, kann DTM-Champion werden und wird die Rennserie danach vielleicht auch verlassen.

Denn der junge Deutsche macht kein Geheimnis aus seinen Ambitionen: „Ich muss ganz klar sagen, dass mein Ziel die Formel 1 ist und dass ich da eines Tages hin will“, sagt er im Gespräch mit Bild.

Wird also das Sonntagsrennen in Hockenheim sein vorerst letztes DTM-Rennen sein? „Ich weiß es ehrlich gesagt selbst nicht“, meint Wehrlein. Sicher sei nur: „Ich würde das sehr, sehr schade finden.“

Wehrlein führt in der DTM-Fahrerwertung vor dem letzten Rennwochenende des Jahres komfortabel mit 37 Punkten Vorsprung bei noch 50 zu vergebenden Punkten.

Jetzt ein Teil von etwas Großem werden!

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien DTM
Veranstaltung Hockenheim 2
Rennstrecke Hockenheimring
Fahrer Pascal Wehrlein
Artikelsorte News