Pascal Wehrlein: Geburtstag, Titelgewinn und DTM-Abschied?

Mercedes-Fahrer Pascal Wehrlein wird am Wochenende 21, kann DTM-Champion werden und wird die Rennserie danach vielleicht auch verlassen.

Denn der junge Deutsche macht kein Geheimnis aus seinen Ambitionen: „Ich muss ganz klar sagen, dass mein Ziel die Formel 1 ist und dass ich da eines Tages hin will“, sagt er im Gespräch mit Bild.

Wird also das Sonntagsrennen in Hockenheim sein vorerst letztes DTM-Rennen sein? „Ich weiß es ehrlich gesagt selbst nicht“, meint Wehrlein. Sicher sei nur: „Ich würde das sehr, sehr schade finden.“

Wehrlein führt in der DTM-Fahrerwertung vor dem letzten Rennwochenende des Jahres komfortabel mit 37 Punkten Vorsprung bei noch 50 zu vergebenden Punkten.

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien DTM
Veranstaltung Hockenheim 2
Rennstrecke Hockenheimring
Fahrer Pascal Wehrlein
Artikelsorte News