Topic

DTM 2017

Weitere Termine für DTM-Saison 2017 bestätigt

geteilte inhalte
kommentare
Weitere Termine für DTM-Saison 2017 bestätigt
Stefan Ehlen
Autor: Stefan Ehlen
01.12.2016, 09:03

Der Automobil-Weltverband (FIA) hat den Kalender der Formel-3-EM 2017 veröffentlicht und damit auch einige weitere Termine für die DTM-Saison 2017 bekanntgegeben.

Paul Di Resta, Mercedes-AMG Team HWA, Mercedes-AMG C63 DTM
Tom Blomqvist, BMW Team RBM, BMW M4 DTM
Timo Glock, BMW Team RMG, BMW M4 DTM
Rene Rast, Audi Sport Team Phoenix, Audi RS 5 DTM
Maximilian Götz, Mercedes-AMG Team HWA, Mercedes-AMG C63 DTM

Denn die Formel 3 ist seit Jahren im Rahmenprogramm der DTM unterwegs.

Und bislang hatten die DTM-Verantwortlichen lediglich die Rennwochenenden in Hockenheim und am Lausitzring offiziell vorgestellt.

Aus dem Formel-3-Kalender geht nun aber auch hervor, dass die Rennserie am 24./25. Juni 2017 am Norisring in Nürnberg gastieren soll. Das traditionelle Saisonfinale in Hockenheim steht für den 14./15. Oktober 2017 fest.

Wahrscheinlich reist die Formel 3 mit der DTM auch wieder nach Zandvoort (3./4. Juni 2017) und an den Nürburgring (9./10. September 2017), vielleicht auch an den Hungaroring (19./20. August 2017) und nach Spielberg (noch ohne Termin).

Weil allerdings die Formel 1 ihren Rennkalender kurzfristig noch einmal verändert hat und die DTM traditionell den Formel-1-Terminen ausweicht, könnten die genannten Termine noch einmal verlegt werden.

Derzeit testet die DTM in Vorbereitung auf die Saison 2017 in Jerez.

Nächster DTM Artikel
Bildergalerie: Das Privatauto von DTM-Champion Marco Wittmann

Vorheriger Artikel

Bildergalerie: Das Privatauto von DTM-Champion Marco Wittmann

Nächster Artikel

Edoardo Mortara: "Ich war bei Audi nicht immer zufrieden"

Edoardo Mortara: "Ich war bei Audi nicht immer zufrieden"
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie DTM
Urheber Stefan Ehlen
Artikelsorte News