Registrieren

Kostenlos registrieren

  • Direkt zu Deinen Lieblingsartikeln!

  • Benachrichtigungen für Top-News und Lieblingsfahrer verwalten

  • Artikel kommentieren

Motorsport Prime

Premium-Inhalte entdecken
Registrieren

Edition

Deutschland Deutschland

Der lichterloh brennende AF-Corse-Ferrari von Red-Bull-Pilot Felipe Fraga war der Schreckmoment beim DTM-Wochenende auf dem Lausitzring. Hier schildert er die brenzligen Momente im Cockpit.

Im ausführlichen Videointerview mit Sven Haidinger erzählt der 26-jährige DTM-Titelkandidat nicht nur, wie er die Sekunden, als das Feuer ausbrach, im Boliden erlebte und wieso er den Bordfeuerlöscher nicht aktivierte, sondern er verrät auch, wie ihm Ex-Formel-1-Star Felipe Massa teamintern hilft – und was er von einem möglichen DTM-Duell gegen seinen Landsmann hält.

Zudem spricht Fraga über sein Treffen mit Formel-1-Überflieger Max Verstappen, die Formelzeit mit Piloten wie Pierre Gasly, Alex Albon und Esteban Ocon und die Hoffnungen in seinem Heimatland, dass er nun über Red Bull doch noch den Sprung in die Königsklasse des Motorsports schafft.

Video-Info
Dauer
25:48
Datum
01.06.2022
Rennserie
Event
Lausitzring
Fahrer
Teams

Kostenlos registrieren

  • Direkt zu Deinen Lieblingsartikeln!

  • Benachrichtigungen für Top-News und Lieblingsfahrer verwalten

  • Artikel kommentieren

Motorsport Prime

Premium-Inhalte entdecken
Registrieren

Edition

Deutschland Deutschland