24h Le Mans virtuell: Charles Leclerc crasht

  geteilte inhalte
  kommentare

Charles Leclerc verliert im #52 Ferrari bei den virtuellen 24 Stunden von Le Mans die Kontrolle und kracht in die Streckenbegrenzung. Zu diesem Zeitpunkt fuhren er und seine Kollegen auf P2 der GTE-Klasse!

Kommentare laden

Video-Info

Dauer 00:39
Datum 13.06.2020
Rennserie E-Sport
Event 24h Le Mans virtuell
Subevent Rennen
Fahrer Charles Leclerc
Teams Scuderia Ferrari Mission Winnow
Hier verpasst Du keine wichtige News