704Games gibt neues Investment von Motorsport Network bekannt

geteilte inhalte
kommentare
704Games gibt neues Investment von Motorsport Network bekannt
21.08.2018, 13:28

NASCAR Team Properties verlängert Gaming-Lizenz bis einschließlich 2029 und weitet die eSports-Initiativen aus

Screenshot: NASCAR Heat 3
Screenshot: NASCAR Heat 3
Cover: NASCAR Heat 3
Screenshot: NASCAR Heat 3
Screenshot: NASCAR Heat 3
Screenshot: NASCAR Heat 3
Screenshot: NASCAR Heat 3

Charlotte, 21. August 2018 - 704Games, der offizielle Lizenznehmer für spielekonsolenartige Videosimulationen von NASCAR Team Properties, hat heute eine neue Investitionsrunde seitens des internationalen Medien- und Technologieunternehmens Motorsport Network bekanntgegeben. Die Plattformen von Motorsport Network ziehen weltweit die meisten Motorsport- und Autoenthusiasten an. Mit der jüngsten Investition reiht sich Motorsport Network in die Reihe anderer hochkarätiger Investoren in 704Games ein. Dazu gehören HC2 Holdings Inc., PlayFast Games, LLC, Leo Capital Holdings LLC, und Gaming Nation Inc.

Mittels der strategischen Anteile an 704Games investiert Motorsport Network erstmals in NASCAR-Videospiele und vergrößert damit die Stellung im Bereich eSports. NASCAR Heat 3, das neueste Videospiel von 704Games, kommt am 7. September 2018 auf den Markt. NASCAR Heat Mobile, das erste authentische NASCAR-Videospiel für mobile Endgeräte, knackte in diesem Jahr bereits die Marke von zwei Millionen Downloads.

"Der Einstieg von Motorsport Network in 704Games eröffnet dem Unternehmen neue Möglichkeiten, denn wir glauben, dass die große internationale Reichweite und technische Ressourcen von Motorsport Network unser Wachstum in wichtigen Märkten beschleunigen werden", sagt Paul Brooks, Geschäftsführer von 704Games, und fügt hinzu: "Die Plattformen von Motorsport Network in den USA sprechen die NASCAR-Fans tagtäglich direkt an. Das ist im Zusammenhang mit unserem Wachstum im Wettbewerbsfeld Videospiele und eSports ein riesiger Vorteil."

Das Investment unterstreicht auch das wachsende eSports-Interesse von Motorsport Network. Im Februar 2018 gab 704Games am Rande des Daytona 500 den Start der mehrtägigen eSports-Tournee mit dem Namen NASCAR Heat Champions bekannt. Mit der Veröffentlichung von NASCAR Heat 3 im Herbst werden Motorsport Network und 704Games diese eSports-Plattform signifikant erweitern.

"Wir glauben fest daran, dass eSports während der kommenden Jahre eine entscheidende Bedeutung in der internationalen Motorsport-Community einnehmen wird", sagt Colin Smith, Geschäftsführer von Motorsport Network, um anzufügen: "Unser Investment in 704Games unterstreicht diesen Glauben ebenso wie unser kürzlich vereinbarter Zusammenschluss mit dem ACO und den 24 Stunden von Le Mans."

"Das Team von 704Games hat uns mit seinen Plänen für die Integration von eSports in die NASCAR-Heat-Franchise sehr beeindruckt. Im Zusammenspiel mit den loyalen Anhängern und den Marketingmöglichkeiten von Motorsport Network bietet uns dies eine unglaubliche Plattform, um die aktuellen und zukünftigen NASCAR-Fans zu begeistern", so Smith.

704Games hat zudem die Verlängerung seiner Lizenzrechte für NASCAR-Videospiele mit NASCAR Team Properties bis einschließlich 2029 bekanntgegeben. Das auf das Jahr 2015 zurückgehende Vertragsverhältnis bietet den Fans von NASCAR-Videospielen dank der mehrjährigen Verlängerung die Möglichkeit, sich mittels Games und eSports auf einzigartige und aufregende Art und Weise mit dem Sport zu verbinden."

"Dank der Zusammenarbeit zwischen 704Games und Motorsport Network werden während der kommenden Jahre innerhalb der NASCAR-Heat-Franchise neue und innovative Features eingeführt werden", sagt Blake Davidson, Vorsitzender für Kundeninnovation bei NASCAR, und fügt hinzu: "Zusammen mit unseren Videospielpartnern erkunden wir weiterhin neue Wege, um unsere Präsenz im Bereich eSports zu steigern. Die jüngste Vereinbarung gibt uns die Stabilität und die Ressourcen, diesen Weg noch auszuweiten."

Finanzielle Vereinbarungen wurden nicht bekanntgegeben.

NASCAR Heat 3 erscheint am 7. September 2018 via Steam für PlayStation®4, Xbox One und Windows PC. Fans können das Videospiel schon jetzt auf www.NASCARHeat.com vorbestellen.

Nächster eSports Artikel
Andy Priaulx: Erfolg der Formel E zeigt Potenzial von eSports

Vorheriger Artikel

Andy Priaulx: Erfolg der Formel E zeigt Potenzial von eSports

Nächster Artikel

Fotostrecke: Die besten Rennauto-Designstudien in "Gran Turismo"

Fotostrecke: Die besten Rennauto-Designstudien in "Gran Turismo"
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie NASCAR , eSports
Artikelsorte Motorsport.com-News