Formel 1
Formel 1
12 März
-
15 März
1. Training in
25 Tagen
19 März
-
22 März
Nächstes Event in
31 Tagen
02 Apr.
-
05 Apr.
Nächstes Event in
45 Tagen
30 Apr.
-
03 Mai
Nächstes Event in
73 Tagen
07 Mai
-
10 Mai
Nächstes Event in
80 Tagen
R
Monte Carlo
21 Mai
-
24 Mai
Nächstes Event in
94 Tagen
04 Juni
-
07 Juni
Nächstes Event in
108 Tagen
11 Juni
-
14 Juni
Nächstes Event in
115 Tagen
25 Juni
-
28 Juni
Nächstes Event in
129 Tagen
02 Juli
-
05 Juli
Nächstes Event in
136 Tagen
R
Silverstone
16 Juli
-
19 Juli
Nächstes Event in
150 Tagen
30 Juli
-
02 Aug.
Nächstes Event in
164 Tagen
27 Aug.
-
30 Aug.
Nächstes Event in
192 Tagen
03 Sept.
-
06 Sept.
Nächstes Event in
199 Tagen
17 Sept.
-
20 Sept.
Nächstes Event in
213 Tagen
24 Sept.
-
27 Sept.
Nächstes Event in
220 Tagen
08 Okt.
-
11 Okt.
Nächstes Event in
234 Tagen
22 Okt.
-
25 Okt.
Nächstes Event in
248 Tagen
R
Mexiko-Stadt
29 Okt.
-
01 Nov.
Nächstes Event in
255 Tagen
12 Nov.
-
15 Nov.
Nächstes Event in
269 Tagen
26 Nov.
-
29 Nov.
Nächstes Event in
283 Tagen
Details anzeigen:
Italy
Event

Monza (2018)

30 Aug. - 02 Sept.
Event beendet

Filter:

Saison Fahrer Team Event Ort Artikelsorte
74 Artikel
Alle Filter löschen
Monza
Saison
Inhalte laden...
Fahrer
Inhalte laden...
Team
Inhalte laden...
Event
Inhalte laden...
Ort
Inhalte laden...
Artikelsorte
Inhalte laden...

Aktuelle News

Raster
Liste

Gleicher Unterboden wie Ferrari? Die Hintergründe der Haas-Disqualifikation

Force-India-Teamchef Otmar Szafnauer wirft Haas eine illegale Kooperation mit Ferrari vor und erklärt sich damit Renaults hartes Vorgehen und den Monza-Protest

Schuss ins Knie? Arrivabene verteidigt Räikkönen-Kündigung in Monza

Maurizio Arrivabene wehrt sich gegen den Vorwurf, Ferrari habe sich ins eigene Knie geschossen, als man Kimi Räikkönen in Monza über sein Aus informierte teilen

Haas vs. Renault: Termin für Berufungsverhandlung steht fest

Drei Wochen nach der Disqualifikation von Haas-Fahrer Romain Grosjean beim Italien-Grand-Prix in Monza wurde der Termin für die Berufungsverhandlung festgesetzt

Häkkinen kritisiert Ferrari: Monza "Fehler der Teamführung"

Wieso Ex-Weltmeister Mika Häkkinen der Ferrari-Teamführung vorwirft, aus der Vergangenheit nicht gelernt zu haben, und warum Lewis Hamilton so stark ist.

Warum Monza für Lewis Hamilton "einer der besten Siege" war

Lewis Hamilton zeigt sich begeistert von seinem Erfolg in Monza: Schlechteres Auto, Feindesland, und Kimi Räikkönen dabei psychologisch niedergerungen

Toto Wolff rätselt: Wo war Ferraris Power-Vorteil im Rennen?

Nach der Spa-Niederlage war Mercedes am Monza-Sonntag stärker als Ferrari: Toto Wolff erklärt die Wende und rätselt über Ferraris verschwundenen Power-Trick

Lewis Hamilton ganz cool: Buhrufe machen mich nur stärker!

Sogar Kimi Räikkönen verurteilt die Buhrufe der Tifosi in Monza, doch Lewis Hamilton findet diese "akzeptabel" und zieht daraus nur noch mehr Kraft

Pirelli: Räikkönens Reifen Opfer unglücklicher Umstände

Pirelli-Manager Mario Isola hält die starke Blasenbildung bei Kimi Räikkönen für eine Verkettung unglücklicher Umstände: Fehlendes Training der Grundstein

Max Verstappen: Auch im Nachhinein kein Funken Reue

Charlie Whiting lacht, er habe sich den Verstappen-Boxenfunk "absichtlich nicht" angehört, der Red-Bull-Fahrer bleibt aber bei seiner Meinung vom Sonntag

Prellbock gegen Räikkönen: Hat Mercedes Bottas geopfert?

Warum Vatteri Bottas kein Problem damit hatte, Kimi Räikkönen für Lewis Hamilton einzubremsen, und wie sich die Strategie auf das Verstappen-Duell auswirkte

Nico Rosberg: So wird Sebastian Vettel nicht Weltmeister

Zu viele Fehler, um einen Lewis Hamilton „am Zenit seiner Laufbahn“ zu schlagen: Nico Rosberg rät Sebastian Vettel, seine Nachlässigkeiten schleunigst abzustellen

Lewis Hamilton: Akribisch auf Vettel-Manöver vorbereitet

Monza-Sieger Lewis Hamilton hat eines seiner rennentscheidenden Manöver schon am Samstagabend geplant, unter anderem durch Videostudium

Fake-Boxenstopp: Warum Mercedes nicht bestraft wurde

Viele wittern einen Mercedes-Verstoß gegen Artikel 28.12, aber der Vorwurf ist weder neu noch haltbar, zumindest in den Augen des FIA-Rennleiters

Wer letzte Nacht am besten geschlafen hat

Auswärtssieg erkämpft und Punktepolster ausgebaut: Lewis Hamilton ist der große Gewinner des Italien-Grand-Prix in Monza und Favorit auf den WM-Titel 2018

Verstappen erklärt: Darum hat er Bottas nicht durchgelassen

Max Verstappen hätte Valtteri Bottas nach seiner Strafe vorbeilassen können, doch der 20-Jährige hätte das nicht über sein Racerherz gebracht

Auto illegal: Romain Grosjean vom Italien-GP disqualifiziert!

Romain Grosjean wird vom Formel-1-Rennen in Monza ausgeschlossen, weil sein Auto nicht dem Technischen Reglement entsprach - Erster Punkt für Sergei Sirotkin

Whiting: Vettel vs. Hamilton "ein klassischer Rennunfall"

Rennleiter Charlie Whiting bewertet den Zweikampf zwischen Sebastian Vettel und Lewis Hamilton als Rennunfall - Vettel: Schaden viel größer als gedacht

Illegaler Unterboden? Renault protestiert gegen Grosjean und Haas

Renault glaubt an einen Regelverstoß aufgrund einer Kante des Unterbodens, die FIA stimmt zu - Haas-Teamchef Steiner bezeichnet den Protest als "bizarr"

Formel 1 Monza 2018: Die schönsten Bilder am Sonntag

Der Renntag der Formel 1 2018 beim Grand Prix von Italien in Monza in Bildern: Hier sind die schönsten Aufnahmen unserer Foto-Agenturen LAT und Sutton!

Räikkönen-Hamilton-Duell: Darum ging der "Iceman" unter

Kimi Räikkönen sah wie der sichere Sieger für Ferrari in Italien aus, doch in Runde 45 endeten alle Träume: Lewis Hamilton schlug zu & holte sich den 5. Monza-Sieg

Nach Monza-Pleite: Alonso rechnet mit weiteren Nullnummern

"So enttäuschend": Fernando Alonso ärgert sich nach seinem Ausfall über die Zuverlässigkeit und sieht schwarz - dennoch Lob für McLaren: "Besser als erwartet"

Vettel gibt Hamilton Schuld für Crash: "Hatte keine Wahl!"

Sebastian Vettel schiebt Lewis Hamilton den Schwarzen Peter für die Kollision zu, doch der behauptet, genug Platz gelassen zu haben - Rosberg: "Vettel 110 Prozent schuld"

Daniel Ricciardo: Aufholjagd löst sich in Rauch auf

Daniel Ricciardo war in Monza auf einem guten Weg, in die Top 10 zu fahren, als es plötzlich eine Rauchentwicklung gab – Der Motor soll aber nicht beschädigt worden sein

Verstappen vs. Bottas: Strafe laut dem Youngster "nicht fair"

Max Verstappen war beim Formel-1-Rennen in Monza auf Podiumskurs – Dann erhielt er wegen einer Berührung mit Valtteri Bottas eine Strafe von fünf Sekunden