Formel 1
Subevent

Portimao / Quali (2020)

24.10.2020, 13:00

Filter:

Saison Fahrer Team Event Ort Artikelsorte
8 Artikel
Alle Filter löschen
Quali
Saison
Inhalte laden...
Fahrer
Inhalte laden...
Team
Inhalte laden...
Event
Inhalte laden...
Ort
Inhalte laden...
Artikelsorte
Inhalte laden...

Aktuelle News zu Quali

Raster
Liste

Quali-Verschiebung: Es war nicht der Gullydeckel, sondern der Beton

Das Qualifying zum Grand Prix von Portugal wurde am Samstag erst mit einer halben Stunde Verspätung gestartet, FIA-Rennleiter Michael Masi erklärt den Hintergrund

Spekulationen lassen Russell kalt: Dank "großartigem Talent" auf P14

Williams-Teamchef Simon Roberts lobt George Russells Leistung im Qualifying zum Portugal-Grand-Prix - Diskrepanz zwischen Quali- und Renn-Pace nicht geklärt

Daniel Ricciardos Dreher: Doch kein Fahrfehler?

So erklärt Renault-Fahrer Daniel Ricciardo seinen Dreher im Qualifying in Portimao und wie er sein aktuelles Auftreten in der Formel 1 einschätzt

Sainz hadert mit Portimao-Wind: Will mich nicht schon wieder beschweren

McLaren bringt beide Autos ins Q3, hadert allerdings mit einem alten Leiden: dem Wind - Norris überrascht über P7 & P8, Sainz hätte sich mehr erhofft ...

Max Verstappen: Gripverhältnisse waren etwas "verwirrend"

Max Verstappen muss sich wundern, wieso seine Q3-Zeit nicht schneller war als in Q1: Der Niederländer macht den Grip verantwortlich, gibt sich mit P3 aber zufrieden

Ferrari-Fahrer Vettel über Leclerc: "Das ist wie eine andere Klasse!"

Ex-Champion Sebastian Vettel räumt ein, dass er sich beim Ferrari-Teamduell gegen Charles Leclerc in der Formel 1 "wie eine andere Klasse" fühlt

F1 Portimao 2020: Fragen und Antworten zum Qualifying

Warum hat Valtteri Bottas nicht die Pole geholt, obwohl er der schnellste Mann war? Und wie erklärt Sebastian Vettel seinen Rückstand auf Charles Leclerc? Jetzt Analyse lesen!

Wegen Bauarbeiten: Formel-1-Qualifying in Portimao verzögert

Aufgrund von Bauarbeiten an der Rennstrecke in Portimao verzögert sich das Formel-1-Qualifying zum Portugal-Grand-Prix um eine halbe Stunde