Formel 1
Formel 1
28 Aug.
Event beendet
04 Sept.
Event beendet
11 Sept.
Event beendet
25 Sept.
Event beendet
23 Okt.
Nächstes Event in
25 Tagen
31 Okt.
Nächstes Event in
33 Tagen
13 Nov.
Nächstes Event in
46 Tagen
04 Dez.
Nächstes Event in
67 Tagen
R
Abu Dhabi
11 Dez.
Nächstes Event in
74 Tagen
Details anzeigen:

Formel-1-Liveticker: Hat Bottas Hamilton gegen Rennende eingebremst?

geteilte inhalte
kommentare

Bericht

Status: Beendet
02:27

Warum Mercedes die Positionen nicht getauscht hat

Auch das wäre natürlich eine Möglichkeit gewesen, Hamilton bei seiner Strafe etwas mehr Luft zu verschaffen. Doch Toto Wolff erklärt: "Er gab eine Diskussion, aber das wird dann schnell chaotisch. Wir hatten es vor einigen Jahren in Budapest, und da wurden wir fast noch von Verstappen überholt." Man hätte Bottas erst einmal die Situation erklären müssen, damit dieser Hamilton vorbeilässt. Letztendlich sei so ein Platztausch "zu komplex" und mit "zu viel Risiko" verbunden gewesen.

02:17

Wolff: Bottas kannte die Situation gar nicht

Auch der Teamchef versichert, dass Bottas keine Spielchen gespielt habe. "Valtteri hatte keine Ahnung, was hinter ihm los war", verrät er und erklärt: "Natürlich könnte man jetzt darüber streiten, dass wir vielleicht auf dem Podium geblieben wären, wenn beide bis zum Ende komplett gepusht hätten. Aber als Fahrer weiß man gar nicht, was hinter einem los ist. Man sieht nur, dass sein Teamkollege auf einem sicheren zweiten Platz ist."

02:08

Hat Bottas Hamilton bewusst eingebremst?

Dabei geht es um die letzten Runden des Rennens. Zur Erinnerung: Hamilton hatte eine Fünf-Sekunden-Strafe, wegen der er den zweiten Platz verlor und nur Vierter wurde. 0,198 Sekunden fehlten auf Lando Norris, der sich P3 mit einer tollen letzten Runde noch sicherte. Die Frage lautet nun, ob Hamilton die zwei Zehntel noch gefunden hätte, wenn Bottas vor ihm in den letzten Runden etwas mehr Gas gegeben hätte.

Hamilton glaubt nicht, dass ihn sein Teamkollege bewusst eingebremst hat. "Ich kenne Valtteri wahrscheinlich besser als viele andere Leute", erinnert er und erklärt: "Ich weiß, dass er so etwas nie tun würde. Er ist ein purer Racer und will durch reine Leistung gewinnen." Zumal man nicht vergessen darf, dass beide Mercedes-Piloten gestern die Anweisung hatten, etwas langsamer zu machen.

02:00

Ausgeschlafen?

Nach Spielberg ist vor Spielberg! Hallo und herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe unseres Formel-1-Livetickers. Die Zeit ist knapp, denn ab Donnerstag geht es in Spielberg schon weiter. Dabei gibt es noch einige Themen von diesem Wochenende, über die wir unbedingt sprechen müssen! Deswegen wollen wir auch keine Zeit verlieren. Ruben Zimmermann wird dich heute erneut durch den Tag begleiten, und für Fragen, Kritik und Anregungen stehen dir unser Kontaktformular und unser Twitter-Hashtag #FragMST zur Verfügung. Los geht es heute mit einer kleinen Verschwörungstheorie ...

Kommentare laden