Formel 1
Formel 1
28 März
FT1 in
27 Tagen
18 Apr.
Rennen in
51 Tagen
09 Mai
Nächstes Event in
68 Tagen
06 Juni
Rennen in
99 Tagen
13 Juni
Rennen in
107 Tagen
R
Le Castellet
27 Juni
Rennen in
121 Tagen
04 Juli
Nächstes Event in
124 Tagen
01 Aug.
Rennen in
156 Tagen
29 Aug.
Rennen in
184 Tagen
12 Sept.
Rennen in
198 Tagen
26 Sept.
Rennen in
211 Tagen
03 Okt.
Nächstes Event in
215 Tagen
10 Okt.
Rennen in
225 Tagen
24 Okt.
Rennen in
240 Tagen
R
Mexiko-Stadt
31 Okt.
Rennen in
247 Tagen
R
Sao Paulo
07 Nov.
Rennen in
254 Tagen
12 Dez.
Rennen in
289 Tagen
Details anzeigen:

Highlights des Tages: Ferrari präsentiert auf der Theater-Bühne

geteilte inhalte
kommentare

Bericht

Status: Beendet
12:40

Ferrari auf der Theater-Bühne

Bald geht sie los: die Präsentations-Saison! Und viele Termine stehen schon fest (hier mehr). Ferrari hat und heute noch mit dem Veranstaltungsort der Enthüllung der neuen "roten Göttin" versorgt: das ehrwürdige Teatro Valli in Reggio Emilia, unweit von Maranello. Das Ganze kann man am 11. Februar dann um 18:30 Uhr auch live auf Facebook verfolgen.

Mercedes' neues Chassis hat übrigens auch schon sein Label bekommen.

12:39

12:30

Von Rosberg abgesegnet

Gestern berichteten wir darüber, dass sich Williams-Rookie Nicholas Latifi für die Startnummer 6 entschieden hat - die ehemalige Kennzahl von Nico Rosberg. Warum das möglich war, kannst du hier nachlesen. Der Weltmeister von 2016 gibt jedenfalls seinen Segen.

12:18

Ein glücklicher Honda-Fahrer

Wenn es schon kein Ferrari sein darf ... Nur die McLaren-Farbe irritiert etwas.

11:58

Hunde-Mode

Lewis Hamiltons Fashion-Sinn hat mittlerweile sogar Auswirkungen auf seinen geliebten Vierbeiner ...

11:43

Harte Hunde

Was die sportliche Vorbereitung auf die Saison angeht, sind uns die Fahrer schon Meilen voraus. Bei einigen scheint die Herangehensweise aber etwas aggressiver als bei anderen ...

11:43

11:24

Nachhaltigkeits-Level: Haas

Die Amerikaner haben den VF-19 noch nicht eingemottet. Vor dem Saisonauftakt in Australien (15. Februar) müssen die Mechaniker schließlich besonders hart trainieren, damit es nicht wie in den vergangenen zwei Jahren im Rennen schief geht ...

11:10

Saison-Frühboten

Solche Bilder sind Balsam für unsere von der Winterpause geschundenen Formel-1-Seelen. Denn wenn McLaren schon anfängt, die Seefracht vorzubereiten, kann es ja nicht mehr lange dauern!

Kommentare laden