Alle Formel-1-Autos von Nick Heidfeld

Am 10. Mai 2018 wird Nick Heidfeld 41 Jahre alt. Zum Geburtstag des deutschen Rennfahrers zeigen wir alle seine Formel-1-Autos von 2000 bis 2011!

Alle Formel-1-Autos von Nick Heidfeld
Audio-Player laden
2000: Prost-Peugeot AP03
2000: Prost-Peugeot AP03
1/25
16 Rennen, 0 Punkte, WM-Rang 20

Foto: LAT Images

2000: Prost-Peugeot AP03
2000: Prost-Peugeot AP03
2/25
16 Rennen, 0 Punkte, WM-Rang 20

Foto: LAT Images

2001: Sauber C20
2001: Sauber C20
3/25
17 Rennen, 12 Punkte, 1 Podestplatz, WM-Rang 8

Foto: Sauber Petronas

2001: Sauber C20
2001: Sauber C20
4/25
17 Rennen, 12 Punkte, 1 Podestplatz, WM-Rang 8

Foto: Sauber Petronas

2002: Sauber C21
2002: Sauber C21
5/25
17 Rennen, 7 Punkte, WM-Rang 10

Foto: Brousseau Photo

2002: Sauber C21
2002: Sauber C21
6/25
17 Rennen, 7 Punkte, WM-Rang 10

Foto: Sauber Petronas

2003: Sauber C22
2003: Sauber C22
7/25
16 Rennen, 6 Punkte, WM-Rang 14

Foto: Bridgestone Corporation

2003: Sauber C22
2003: Sauber C22
8/25
16 Rennen, 6 Punkte, WM-Rang 14

Foto: Michael Kim

2004: Jordan EJ14
2004: Jordan EJ14
9/25
18 Rennen, 3 Punkte, WM-Rang 18

Foto: Jordan Grand Prix

2004: Jordan EJ14
2004: Jordan EJ14
10/25
18 Rennen, 3 Punkte, WM-Rang 18

Foto: Jordan Grand Prix

2005: Williams FW27
2005: Williams FW27
11/25
13 Rennen, 28 Punkte, 3 Podestplätze, 1 Pole-Position, WM-Rang 11

Foto: Dave Dyer

2005: Williams FW27
2005: Williams FW27
12/25
13 Rennen, 28 Punkte, 3 Podestplätze, 1 Pole-Position, WM-Rang 11

Foto: BMW WilliamsF1

2006: BMW-Sauber F1.06
2006: BMW-Sauber F1.06
13/25
18 Rennen, 23 Punkte, 1 Podestplatz, WM-Rang 11

Foto: BMW AG

2006: BMW-Sauber F1.06
2006: BMW-Sauber F1.06
14/25
18 Rennen, 23 Punkte, 1 Podestplatz, WM-Rang 11

Foto: Alessio Morgese

2007: BMW-Sauber F1.07
2007: BMW-Sauber F1.07
15/25
17 Rennen, 61 Punkte, 2 Podestplätze, WM-Rang 5

Foto: Alessio Morgese

2007: BMW-Sauber F1.07
2007: BMW-Sauber F1.07
16/25
17 Rennen, 61 Punkte, 2 Podestplätze, WM-Rang 5

Foto: Sutton Images

2008: BMW-Sauber F1.08
2008: BMW-Sauber F1.08
17/25
18 Rennen, 60 Punkte, 4 Podestplätze, 2 schnellste Runden, WM-Rang 6

Foto: LAT Images

2008: BMW-Sauber F1.08
2008: BMW-Sauber F1.08
18/25
18 Rennen, 60 Punkte, 4 Podestplätze, 2 schnellste Runden, WM-Rang 6

Foto: Glenn Dunbar / Motorsport Images

2009: BMW-Sauber F1.09
2009: BMW-Sauber F1.09
19/25
17 Rennen, 19 Punkte, 1 Podestplatz, WM-Rang 13

Foto: Hazrin Yeob Men Shah

2009: BMW-Sauber F1.09
2009: BMW-Sauber F1.09
20/25
17 Rennen, 19 Punkte, 1 Podestplatz, WM-Rang 13

Foto: Xavier Bonilla Gongora

2010: Sauber C29
2010: Sauber C29
21/25
5 Rennen, 6 Punkte, WM-Rang 18

Foto: Sutton Images

2010: Sauber C29
2010: Sauber C29
22/25
5 Rennen, 6 Punkte, WM-Rang 18

Foto: Sutton Images

2011: Renault R31
2011: Renault R31
23/25
11 Rennen, 34 Punkte, 1 Podestplatz, WM-Rang 11

Foto: Hazrin Yeob Men Shah

2011: Renault R31
2011: Renault R31
24/25
11 Rennen, 34 Punkte, 1 Podestplatz, WM-Rang 11

Foto: Hazrin Yeob Men Shah

Nick Heidfeld in der Formel 1
Nick Heidfeld in der Formel 1
25/25
183 Rennen, 259 Punkte, 13 Podestplätze, 1 Pole-Position, 2 schnellste Runden

Foto: LAT Images

geteilte inhalte
kommentare
F1 2017 in Barcelona: Die Wettervorhersage für den Grand Prix Spanien
Vorheriger Artikel

F1 2017 in Barcelona: Die Wettervorhersage für den Grand Prix Spanien

Nächster Artikel

F1-Pilot Fernando Alonso ist Chef eines eigenen Modelabels

F1-Pilot Fernando Alonso ist Chef eines eigenen Modelabels