Formel 1 2017: Daten und Fakten zum GP Österreich in Spielberg

Der Grand Prix von Österreich in Spielberg ist das 9. Rennen der Formel-1-Saison 2017. Hier sind die wichtigsten Informationen zum Grand Prix, der Zeitplan und interessante Statistiken!

Daten und Fakten:

Rennen GP Österreich
Austragungsort Spielberg
Rennstrecke Red-Bull-Ring
Streckenlänge 4,318 Kilometer
Renndistanz 71 Runden / 306,45 Kilometer
Fahrtrichtung im Uhrzeigersinn
Kurven 10 (3 links, 7 rechts)
Volllast-Anteil pro Runde 65 Prozent
Topspeed 322 km/h
Pole-Position-Seite links
Rundenrekord (Rennen) 1:08,337 Minuten -  Michael Schumacher /  Ferrari / 2003
Rundenrekord (Qualifying) 1:06,228 Minuten -  Lewis Hamilton /  Mercedes / 2016

Zeitplan 2017:

  Datum MESZ
1. Training 07.07.2017  10:00-11:30 Uhr
2. Training 07.07.2017  14:00-15:30 Uhr
3. Training 08.07.2017  11:00-12:00 Uhr
Qualifying 08.07.2017  14:00-15:00 Uhr
Rennen 09.07.2017  14:00 Uhr

Statistik 2016:

Bestzeit: 1. Training 1:07,373 -  Nico Rosberg /  Mercedes
Bestzeit: 2. Training 1:07,967 -  Nico Rosberg /  Mercedes
Bestzeit: 3. Training 1:07,098 -  Sebastian Vettel /  Ferrari
Bestzeit: Qualifying Q1 1:06,516 -  Nico Rosberg /  Mercedes
Bestzeit: Qualifying Q2 1:06,228 -  Lewis Hamilton /  Mercedes
Bestzeit: Qualifying Q3 1:07,922 -  Lewis Hamilton /  Mercedes
Schnellste Rennrunde 1:08,411 -  Lewis Hamilton /  Mercedes
Sieger  Lewis Hamilton /  Mercedes
Zeit des Siegers 1:27:38,107 Stunden
Durchschnitt 210,2 km/h
Vorsprung

5,719 Sekunden

Podium

1.  Lewis Hamilton /  Mercedes

2. netherlandsMax Verstappen /  Red Bull Racing

3.  Kimi Räikkönen /  Ferrari

Führungswechsel 6
Überholmanöver 76
Boxenstopps 37
Fahrer im Ziel 20/22
Fahrer in Führungsrunde 8
Komplettes Ergebnis GP Österreich 2016

Letzte Sieger & Platzierte:

Jahr 1. 2. 3.
2016  Lewis Hamilton netherlandsMax Verstappen  Kimi Räikkönen
2015  Nico Rosberg  Lewis Hamilton  Felipe Massa
2014  Nico Rosberg  Lewis Hamilton  Valtteri Bottas
2003  Michael Schumacher  Kimi Räikkönen  Rubens Barrichello
2002  Michael Schumacher  Rubens Barrichello  Juan Pablo Montoya

Letzte Polesitter & schnellste Runden:

Jahr Pole-Position Schnellste Rennrunde
2016  Lewis Hamilton  Lewis Hamilton
2015  Lewis Hamilton  Nico Rosberg
2014  Felipe Massa  Sergio Perez
2003  Michael Schumacher  Michael Schumacher
2002  Rubens Barrichello  Michael Schumacher
Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Formel 1
Veranstaltung Spielberg
Rennstrecke Red Bull Ring
Artikelsorte Statistik
Tags daten, f1, fakten, formel 1, formel 1 2017, gp österreich, red-bull-ring, spielberg, statistik, österreich