Fernando Alonso ist "Fahrer des Tages" in Melbourne

geteilte inhalte
kommentare
Fernando Alonso ist
25.03.2018, 13:08

Die Fans der Formel 1 haben McLaren-Pilot Fernando Alonso beim Saisonauftakt 2018 in Melbourne zum "Fahrer des Tages"

Fernando Alonso, McLaren, in the drivers parade
Max Verstappen, Red Bull Racing RB14 and Fernando Alonso, McLaren MCL33
Fernando Alonso, McLaren, in his cockpit
Fernando Alonso, McLaren MCL33
Fernando Alonso, McLaren
Fernando Alonso, McLaren MCL33 Renault
Fernando Alonso, McLaren MCL33 Renault, leads Stoffel Vandoorne, McLaren MCL33 Renault
Fernando Alonso, McLaren, at the drivers parade
Fernando Alonso, McLaren MCL33 Renault, Stoffel Vandoorne, McLaren MCL33 Renault

Fernando Alonso ist zurück in der Erfolgsspur: Im ersten Rennen der neuen Kombination McLaren-Renault kam der zweimalige Formel-1-Weltmeister auf Rang fünf ins Ziel. Die Fans dankten es ihm mit der Wahl zum "Fahrer des Tages" beim Grand Prix von Australien in Melbourne, dem Saisonauftakt 2018.

Für Alonso ist dies der erste Triumph in der Fanwahl, die 2016 ihr Formel-1-Debüt gab. Spitzenreiter in der Gunst der Zuschauer ist damit weiterhin Max Verstappen von Red Bull. Der junge Niederländer hat in den vergangenen zwei Jahren gleich elf Mal die Fanwahl gewonnen, dicht gefolgt von Ferrari-Pilot Sebastian Vettel.

 

Alle "Fahrer des Tages" seit 2016

Fahrer Nominierungen
 Max Verstappen 11
 Sebastian Vettel 10
 Lewis Hamilton 4
 Daniel Ricciardo 3
 Valtteri Bottas  3
 Romain Grosjean 2
 Sergio Perez 2
 Kimi Räikkönen 2
 Daniil Kvyat

1

 Kevin Magnussen 1
 Nico Rosberg 1
 Lance Stroll 1
 Fernando Alonso 1
Nächster Formel 1 Artikel
Haas-Teamchef klärt auf: Radmutter verkantet aufgeschraubt

Previous article

Haas-Teamchef klärt auf: Radmutter verkantet aufgeschraubt

Next article

Nach Vettels "Glückssieg": Red Bull kritisiert Formel-1-Regeln

Nach Vettels "Glückssieg": Red Bull kritisiert Formel-1-Regeln