Ferrari veröffentlicht Hörprobe vom neuen Formel-1-Motor

geteilte inhalte
kommentare
Ferrari veröffentlicht Hörprobe vom neuen Formel-1-Motor
Stefan Ehlen
Autor: Stefan Ehlen
11.02.2016, 17:43

Wie hört sich der neue Formel-1-Motor von Ferrari wohl an? Davon kann man sich nun selbst überzeugen, denn der italienische Traditionsrennstall hat eine Hörprobe veröffentlicht.

Bereits am Dienstag soll das neue Formel-1-Auto in Maranello erstmals komplett aufgebaut worden sein. Dabei ist wahrscheinlich auch folgende Tonaufnahme entstanden:

 

Hierbei handelt es sich allerdings höchstens um einen ersten Vorgeschmack, denn viel Drehzahl war bei diesem Probeanlassen nicht im Spiel. Spätestens mit Testbeginn am 22. Februar 2016 ist der Ferrari-Motor aber sicher in voller Lautstärke zu hören.

Auf was für einem Konzept das neue Ferrari-Aggregat beruht und welche Geheimnisse darin verbaut sind, erfahrt Ihr in unserer großen Analyse!

Nächster Formel 1 Artikel
Flavio Briatore: Renault kann wieder Weltmeister werden

Vorheriger Artikel

Flavio Briatore: Renault kann wieder Weltmeister werden

Nächster Artikel

Nick Heidfeld: Was er an seiner Formel-1-Karriere bereut

Nick Heidfeld: Was er an seiner Formel-1-Karriere bereut
Kommentare laden