Formel 1
Formel 1
28 März
FT1 in
28 Tagen
18 Apr.
Rennen in
51 Tagen
09 Mai
Nächstes Event in
69 Tagen
06 Juni
Rennen in
100 Tagen
13 Juni
Rennen in
108 Tagen
R
Le Castellet
27 Juni
Rennen in
121 Tagen
04 Juli
Nächstes Event in
125 Tagen
01 Aug.
Rennen in
156 Tagen
29 Aug.
Rennen in
184 Tagen
12 Sept.
Rennen in
198 Tagen
26 Sept.
Rennen in
212 Tagen
03 Okt.
Nächstes Event in
216 Tagen
10 Okt.
Rennen in
226 Tagen
24 Okt.
Rennen in
241 Tagen
R
Mexiko-Stadt
31 Okt.
Rennen in
248 Tagen
R
Sao Paulo
07 Nov.
Rennen in
255 Tagen
12 Dez.
Rennen in
289 Tagen
Details anzeigen:

Formel 1 2021: Der neue Alfa Romeo C41 in Bildern

Hier sind die ersten Bilder des neuen Alfa Romeo C41 für die Formel-1-Saison 2021, inklusive ersten Details über den Neuwagen von Kimi Räikkönen und Antonio Giovinazzi!

geteilte inhalte
kommentare
Formel 1 2021: Der neue Alfa Romeo C41 in Bildern

Alfa-Romeo-Ferrari C41

Alfa-Romeo-Ferrari C41
1/8

Foto: Alfa Romeo

Der neue Alfa Romeo C41 ist da! Wir stellen den Neuwagen für Kimi Räikkönen und Antonio Giovinazzi mit den ersten Fotos vor!

Alfa-Romeo-Ferrari C41

Alfa-Romeo-Ferrari C41
2/8

Foto: Alfa Romeo

Eines vorneweg: Das Auto hört deshalb auf die Bezeichnung C41, weil das neue Formel-1-Reglement von 2021 auf 2022 verschoben wurde - und die Entwicklung für 2021 war bereits angelaufen mit dem Projekt C40. Eben dieser C40 rutscht also raus aus der Chronologie und kommt erst 2022!

Alfa-Romeo-Ferrari C41

Alfa-Romeo-Ferrari C41
3/8

Foto: Alfa Romeo

Wie bisher wird der Alfa Romeo auch in diesem Jahr von einem Ferrari-Motor angetrieben. Das war in der Saison 2020 eine klare Schwachstelle des Pakets, genau wie bei den anderen Ferrari-Teams der Formel 1.

Alfa-Romeo-Ferrari C41

Alfa-Romeo-Ferrari C41
4/8

Foto: Alfa Romeo

Spannend ist der Blick auf die Frontpartie des Fahrzeugs: Hier hat Alfa Romeo seine Entwicklungstoken eingesetzt, um ein Update zu ermöglichen.

Alfa-Romeo-Ferrari C41

Alfa-Romeo-Ferrari C41
5/8

Foto: Alfa Romeo

Der Unterboden am Alfa Romeo C41 im Bereich vor den Hinterrädern sowie ...

Alfa-Romeo-Ferrari C41

Alfa-Romeo-Ferrari C41
6/8

Foto: Alfa Romeo

... der Diffusor unter dem Heckflügel wurden wie per Reglement vorgeschrieben leicht verkleinert.

Alfa-Romeo-Ferrari C41

Alfa-Romeo-Ferrari C41
7/8

Foto: Alfa Romeo

Das Farbschema mit Dunkelrot und Weiß ist geblieben, aber es präsentiert sich in diesem Jahr leicht verändert. Neu ist zum Beispiel die größtenteils weiße Motorhaube.

Alfa-Romeo-Ferrari C41

Alfa-Romeo-Ferrari C41
8/8

Foto: Alfa Romeo

Fahrerseitig bleibt alles beim Alten: Ex-Champion Kimi Räikkönen und Antonio Giovinazzi haben die Stammcockpits inne, Robert Kubica tritt erneut als Test- und Entwicklungsfahrer an.
Toto Wolff: Mick Schumacher muss man "in Ruhe lassen"

Vorheriger Artikel

Toto Wolff: Mick Schumacher muss man "in Ruhe lassen"

Nächster Artikel

Fotostrecke: Alle Formel-1-Autos von Sauber seit 1993

Fotostrecke: Alle Formel-1-Autos von Sauber seit 1993
Kommentare laden