Formel-1-Technik: Detailfotos beim GP Großbritannien 2020 in Silverstone

Die neuesten Technikfotos aus der Formel-1-Boxengasse beim Grand Prix von Großbritannien 2020 in Silverstone, dokumentiert von Motorsport Images und Giorgio Piola!

Formel-1-Technik: Detailfotos beim GP Großbritannien 2020 in Silverstone

Ferrari SF1000: Windabweiser

Ferrari SF1000: Windabweiser
1/11

Foto: Mark Sutton / Motorsport Images

Ferrari SF1000: Windabweiser

Ferrari SF1000: Windabweiser
2/11

Foto: Mark Sutton / Motorsport Images

Ferrari SF1000: Heckflügel

Ferrari SF1000: Heckflügel
3/11

Foto: Mark Sutton / Motorsport Images

Ferrari SF1000: Diffusor

Ferrari SF1000: Diffusor
4/11

Foto: Mark Sutton / Motorsport Images

McLaren MCL35: Frontflügel mit Flow-Viz

McLaren MCL35: Frontflügel mit Flow-Viz
5/11

Foto: Charles Coates / Motorsport Images

McLaren MCL35: Windabweiser mit Flow-Viz

McLaren MCL35: Windabweiser mit Flow-Viz
6/11

Foto: Mark Sutton / Motorsport Images

McLaren MCL35: Vergleich Ungarn/Großbritannien

McLaren MCL35: Vergleich Ungarn/Großbritannien
7/11

Foto: LAT Images

Renault R.S.20: Frontflügel

Renault R.S.20: Frontflügel
8/11

Foto: Mark Sutton / Motorsport Images

Alfa Romeo C39: Frontflügel

Alfa Romeo C39: Frontflügel
9/11

Foto: Mark Sutton / Motorsport Images

Alfa Romeo C39: Vorderradbremse

Alfa Romeo C39: Vorderradbremse
10/11

Foto: Mark Sutton / Motorsport Images

Alfa Romeo C39: Vorderradbremse

Alfa Romeo C39: Vorderradbremse
11/11

Foto: Mark Sutton / Motorsport Images

geteilte inhalte
kommentare
Silverstone 1991 vs. 2020: Moderne F1 wirkt zu langsam, findet Carlos Sainz

Vorheriger Artikel

Silverstone 1991 vs. 2020: Moderne F1 wirkt zu langsam, findet Carlos Sainz

Nächster Artikel

F1-Quali Silverstone 2020: "Das ist eine eigene Welt"

F1-Quali Silverstone 2020: "Das ist eine eigene Welt"
Kommentare laden