Formel-1-Wintertests beginnen im Februar 2016

geteilte inhalte
kommentare
Formel-1-Wintertests beginnen im Februar 2016
Adam Cooper
Autor: Adam Cooper
Übersetzung: Stefan Ehlen
01.10.2015, 13:50

Laut Informationen von Motorsport.com werden die Wintertests der Formel 1 um eine Woche vorgezogen und beginnen demnach im Februar 2016.

Lewis Hamilton, Mercedes AMG F1 W06, führt nach dem Start
Felipe Massa, Williams FW37 mit Plattfuß nach dem Start
Daniel Ricciardo, Red Bull Racing, beim Start

Das ist eine direkte Reaktion auf die Vorstellung des provisorischen Formel-1-Kalenders 2016. Denn ursprünglich hätten die Testfahrten am 1. März beginnen sollen, sofern der Auftakt in die Rennsaison am 3. April erfolgt wäre.

Die jüngste Kalenderversion, die der FIA-Weltrat am Mittwoch verabschiedet hat, sieht jedoch den Saisonauftakt bereits am 20. März vor. Das hatte Auswirkungen auf die Testpläne der Teams.

Die Formel-1-Rennställe treffen sich nun bereits vom 22.-25. Februar 2016 in Barcelona zum ersten von zwei Gruppentests zur Vorbereitung auf die Formel-1-Saison 2016. Vom 1.-4. März wird dann die weitere Testwoche abgehalten.

Nächster Formel 1 Artikel

Artikel-Info

Rennserie Formel 1
Urheber Adam Cooper
Artikelsorte News