Formel 1
Formel 1
12 März
-
15 März
Nächstes Event in
46 Tagen
19 März
-
22 März
Nächstes Event in
53 Tagen
02 Apr.
-
05 Apr.
Nächstes Event in
67 Tagen
16 Apr.
-
19 Apr.
Nächstes Event in
81 Tagen
30 Apr.
-
03 Mai
Nächstes Event in
95 Tagen
07 Mai
-
10 Mai
Nächstes Event in
102 Tagen
R
Monte Carlo
21 Mai
-
24 Mai
Nächstes Event in
116 Tagen
04 Juni
-
07 Juni
Nächstes Event in
130 Tagen
11 Juni
-
14 Juni
Nächstes Event in
137 Tagen
R
Le Castellet
25 Juni
-
28 Juni
Nächstes Event in
151 Tagen
02 Juli
-
05 Juli
Nächstes Event in
158 Tagen
R
Silverstone
16 Juli
-
19 Juli
Nächstes Event in
172 Tagen
30 Juli
-
02 Aug.
Nächstes Event in
186 Tagen
27 Aug.
-
30 Aug.
Nächstes Event in
214 Tagen
03 Sept.
-
06 Sept.
Nächstes Event in
221 Tagen
17 Sept.
-
20 Sept.
Nächstes Event in
235 Tagen
24 Sept.
-
27 Sept.
Nächstes Event in
242 Tagen
08 Okt.
-
11 Okt.
Nächstes Event in
256 Tagen
22 Okt.
-
25 Okt.
Nächstes Event in
270 Tagen
R
Mexiko-Stadt
29 Okt.
-
01 Nov.
Nächstes Event in
277 Tagen
12 Nov.
-
15 Nov.
Nächstes Event in
291 Tagen
26 Nov.
-
29 Nov.
Nächstes Event in
305 Tagen
Details anzeigen:

Gewinnspiel: Aston Martin Superleggera und F1-Reise nach Abu Dhabi

geteilte inhalte
kommentare
Gewinnspiel: Aston Martin Superleggera und F1-Reise nach Abu Dhabi
23.10.2019, 15:00

Gewinnen Sie mit Motorsport.com einen Aston Martin DBS Superleggera und eine VIP-Reise zum Formel-1-Saisonfinale 2019 in Abu Dhabi

Omaze bietet Ihnen die Möglichkeit, einen Aston Martin DBS Superleggera und eine VIP-Reise zum Formel-1-Grand-Prix in Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate) zu gewinnen. Zum Preis gehört aber noch mehr. Bevor wir mehr dazu erzählen, erklären wir Ihnen, wie Sie gewinnen können.

Melden Sie sich hier an, bevor die Frist am 4. November endet.

Spenden Sie 10 Dollar (etwa 9 Euro), und Sie haben die Möglichkeit zu gewinnen. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie Wings For Life UK. Diese Organisation fördert die Forschung bei der Suche nach Heilmethoden für traumatische Rückenmarksverletzungen.

Wings for Life UK wurde gegründet vom zweimaligen Motocross-Weltmeister Heinz Kinigadner, dessen Sohn bei einem Unfall eine Querschnittslähmung erlitt, und dem Gründer von Red Bull, Dietrich Mateschitz.

Bei eigenen Recherchen fanden sie heraus, dass es Hoffnung gibt, traumatische Rückenmarksverletzungen künftig heilen zu können. Doch wie sie feststellen mussten, ist die Forschung unterfinanziert. Um dies zu ändern, gründeten sie Wings For Life.

 

Zu einem so wichtigen Anliegen passt ein wertvoller Preis, wie Omaze ihn nun bietet: einen Aston Martin DBS Superleggera und eine VIP-Reise zum Grand Prix in Abu Dhabi.

Das Auto muss man eigentlich nicht mehr vorstellen, aber kurz wollen wir es doch tun: Aston Martins GT hat einen 715 PS starken Twinturbo-V12 und eine dazu passende Optik. Der Supersportwagen im Wert von etwa 270.000 Euro ist das Highlight der Modellpalette von Aston Martin. Und er stellt nur die eine Hälfte des Preises dar.

 

Die andere Hälfte ist eine VIP-Reise, auf der Sie den Grand Prix von Abu Dhabi erleben. Sie und eine weitere Person fliegen in die Vereinigten Arabischen Emirate und wohnen in einem 4-Sterne-Hotel. Dann besuchen Sie das Formel-1-Rennen und genießen einen VIP-Zugang zur Aston Martin Red Bull Racing Hospitality Suite, zur Box und zum Fahrerlager.

 

Außerdem gehört eine schnelle Runde auf dem Yas Marina Circuit in einem Aston Martin mit Max Verstappen oder Alex Albon zu dem Preis, sowie ein Treffen mit Teamchef Christian Horner. Dieser Teil des Preises ist unbezahlbar, daher können wir den Wert nicht in Euro und Cent angeben.

Melden Sie sich jetzt an und gewinnen Sie. Die Anmeldefrist endet am 4. November 2019. Warten Sie nicht mit der Anmeldung zum Gewinnspiel, verschieben Sie es nicht. Melden Sie sich jetzt an, denn einen solchen Preis gibt es nicht alle Tage.

Auch in Deutschland: Formel 1 zeigt Mexiko-GP komplett live auf Twitch

Vorheriger Artikel

Auch in Deutschland: Formel 1 zeigt Mexiko-GP komplett live auf Twitch

Nächster Artikel

Renault-Ziel in Mexiko: Druck auf McLaren aufrechterhalten

Renault-Ziel in Mexiko: Druck auf McLaren aufrechterhalten
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Automotive , Formel 1 , ALLGEMEINES