Formel 1
Formel 1
12 März
-
15 März
Nächstes Event in
42 Tagen
19 März
-
22 März
Nächstes Event in
49 Tagen
02 Apr.
-
05 Apr.
Nächstes Event in
63 Tagen
16 Apr.
-
19 Apr.
Nächstes Event in
77 Tagen
30 Apr.
-
03 Mai
Nächstes Event in
91 Tagen
07 Mai
-
10 Mai
Nächstes Event in
98 Tagen
R
Monte Carlo
21 Mai
-
24 Mai
Nächstes Event in
112 Tagen
04 Juni
-
07 Juni
Nächstes Event in
126 Tagen
11 Juni
-
14 Juni
Nächstes Event in
133 Tagen
25 Juni
-
28 Juni
Nächstes Event in
147 Tagen
02 Juli
-
05 Juli
Nächstes Event in
154 Tagen
R
Silverstone
16 Juli
-
19 Juli
Nächstes Event in
168 Tagen
30 Juli
-
02 Aug.
Nächstes Event in
182 Tagen
27 Aug.
-
30 Aug.
Nächstes Event in
210 Tagen
03 Sept.
-
06 Sept.
Nächstes Event in
217 Tagen
17 Sept.
-
20 Sept.
Nächstes Event in
231 Tagen
24 Sept.
-
27 Sept.
Nächstes Event in
238 Tagen
08 Okt.
-
11 Okt.
Nächstes Event in
252 Tagen
22 Okt.
-
25 Okt.
Nächstes Event in
266 Tagen
R
Mexiko-Stadt
29 Okt.
-
01 Nov.
Nächstes Event in
273 Tagen
12 Nov.
-
15 Nov.
Nächstes Event in
287 Tagen
26 Nov.
-
29 Nov.
Nächstes Event in
301 Tagen
Details anzeigen:

Hanoi verkündet: Formel 1 ab 2020 in Vietnam!

geteilte inhalte
kommentare
Hanoi verkündet: Formel 1 ab 2020 in Vietnam!
Autor:
01.11.2018, 12:46

Das Volkskomitee von Hanoi verkündet am Donnerstag, dass die Formel 1 ab 2020 in Vietnam fahren wird, eine Bestätigung der FIA steht jedoch noch aus

Vietnam wird ab 2020 als neues Rennen in den Formel-1-Kalender aufgenommen werden. Das hat das Volkskomitee in Vietnams Hauptstadt Hanoi am Donnerstag bekanntgegeben. Eine offizielle Bestätigung seitens des Automobil-Weltverbandes FIA steht jedoch noch aus. Die neue Strecke soll in der kommenden Woche im Rahmen einer Gala präsentiert werden.

Es heißt, dass das Rennen im April 2020 erstmals ausgetragen werden soll. Vietnam ist die erste neue Strecke, die seit der Machtübernahme von Liberty Media in den Formel-1-Kalender aufgenommen wird. Gerüchte über ein Rennen im südostasiatischen Staat halten sich bereits eine ganze Weile.

Renndirektor Charlie Whiting hatte der angestrebten Anlage rund zwölf Kilometer westlich von Hanoi vor dem Rennen in Japan einen Besuch abgestattet und sich optimistisch gezeigt. Der Brite sprach von einem "fortgeschrittenen Designstadium" und glaubte nicht, dass es Probleme geben könnte.

Laut Whiting soll der neue Kurs eine Hybrid-Strecke werden. Ein Teil des Kurses würde auf aktuellen Straßen liegen, der andere Teil speziell für das Rennen gebaut werden.

Red Bull will Verstappen zum jüngsten F1-Weltmeister machen

Vorheriger Artikel

Red Bull will Verstappen zum jüngsten F1-Weltmeister machen

Nächster Artikel

Rätsel gelöst: Das ist der mysteriöse "Neeeow"-Mann aus Austin!

Rätsel gelöst: Das ist der mysteriöse "Neeeow"-Mann aus Austin!
Kommentare laden

Artikel-Info

Rennserie Formel 1
Urheber Norman Fischer