Lewis Hamilton: Formel-1-Rennen in Südafrika für mich am wichtigsten

Kehrt die Formel 1 mittelfristig nach Afrika zurück? Lewis Hamilton würde ein Comeback von Südafrika befürworten

Lewis Hamilton: Formel-1-Rennen in Südafrika für mich am wichtigsten

Lewis Hamilton hat sich im Zuge der Expansion des Formel-1-Kalenders für eine Rückkehr von Südafrika ausgesprochen. Ein Rennen dort liege ihm "wirklich am Herzen" und sei für ihn "am wichtigsten", betont der siebenmalige Weltmeister.

Die Formel 1 fuhr von 1962 bis 1965 ihre ersten Rennen in Südafrika auf einer Strecke in East London, 1967 rückte schließlich Kyalami in den Kalender. Dort wurde zunächst bis 1985 gefahren, danach kehrte die Formel 1 noch für zwei Rennen 1992 und 1993 zurück. Seither macht die Königsklasse einen Bogen um den afrikanischen Kontinent.

"Ich glaube, es gibt eine große Fangemeinde, und ich denke, es wäre großartig, wenn wir zeigen könnten, wie schön das Mutterland ist", sagt Hamilton über eine mögliche Rückkehr. Ferrari-Pilot Charles Leclerc pflichtet ihm bei: "Es wäre großartig, überhaupt in Afrika ein Rennen zu haben."

Immer wieder wurde ein Rennen in Afrika gehandelt, allerdings sind die finanziellen Belastungen für das Austragungsland enorm. Formel-1-Geschäftsführer Stefano Domenicali brachte aber jüngst bei der Frage nach möglichen neuen Austragungsorten explizit Afrika ins Spiel.

Und schon Anfang des Jahres betonte Chloe Targett-Adams, die Verantwortliche für die Formel-1-Rennpromotion, dass Afrika "Priorität" genieße. Damals nannte sie bereits das Jahr 2022 als mögliche Option. Dies kam nun aber nicht zustande, was Targett-Adams aber aufgrund der Pandemie bereits erwartet hatte. 2023 sei "viel wahrscheinlicher", sagte sie bereits im Februar.

Mit Bildmaterial von Sutton.

geteilte inhalte
kommentare
Grosjean: So begrüßte ihn Räikkönen bei Lotus
Vorheriger Artikel

Grosjean: So begrüßte ihn Räikkönen bei Lotus

Nächster Artikel

Andreas Seidl: Austin war Ricciardos bestes Wochenende

Andreas Seidl: Austin war Ricciardos bestes Wochenende
Kommentare laden