Formel 1: Lewis Hamilton spricht über Frau und Kinder

geteilte inhalte
kommentare
Formel 1: Lewis Hamilton spricht über Frau und Kinder
Autor: Dominik Sharaf
24.09.2017, 12:42

Formel-1-Star Lewis Hamilton klärt über sein amouröses Privatleben auf - Ihm ist klar, dass sein Starruhm nach seiner aktiven Formel-1-Karriere verblassen wird.

1. Lewis Hamilton, Mercedes AMG F1 W08
Funkenflug: Lewis Hamilton, Mercedes AMG F1 W08
Rennsieger und Weltmeister Lewis Hamilton, Mercedes AMG F1, feiert mit Freundin Nicole Scherzinger, und Teamkollegen Nico Rosberg, Mercedes AMG F1
Nicole Scherzinger, Sängerin und Freundin von Lewis Hamilton
Lewis Hamilton; Nicole Scherzinger, in der Sixtinischen Kapelle
Nicole Scherzinger, Sängerin und Freundin von Lewis Hamilton

Mercedes' Starfahrer Lewis Hamilton ist nach eigener Aussage derzeit Single. Wie der Brite in einer Promi-Talkshow des Fernsehsenders 'ITV' erklärt, ließe ihm der Fight um die Formel-1-Krone keine Zeit für eine Beziehung. "Natürlich gibt es gelegentlich ein Date", tastet sich Hamilton vor, "aber ich versuche einfach, den WM-Titel zu gewinnen. Ich arbeite auch an vielen anderen Projekten." Heißt: Der 32-Jährige hat im Moment keine Zeit für ein amouröses Techtelmechtel.

Hamilton bemerkt augenzwinkernd, keinen Druck seiner Mutter Carmen Labalestier zu verspüren, wenn es darum geht, für Enkelkinder zu sorgen: "Glücklicherweise haben es meine beiden Schwestern (gemeint sind seine Halbschwestern Nicola und Samantha; Anm. d. Red.) getan, sodass sie damit beschäftigt ist, sich um meine Nichten und Neffen zu kümmern." Auch Bulldogge Roscoe bekommt die Oma-Fürsorge: "Und sie passt auf meine Hunde auf, die also quasi meine Kinder sind."

Während eine Zukunft als Familienvater in weiter Ferne liegt, denkt Hamilton über seine berufliche Perspektive nach dem Motorsport intensiver nach. "Wenn man sich die Formel-1-Piloten vergangener Tage ansieht ...", japst er und scheint mit der Modeindustrie zu liebäugeln, rechnet aber damit, an Starruhm einzubüßen, sobald er den Helm an den Nagel hängt: "Wenn man Formel 1 fährt, steht man im Rampenlicht und ist der König der Welt. Von dort an geht es bergab. Man verdient nicht mehr das gleiche Geld und es gibt nicht viele Möglichkeiten, weil man so lange in dieser Welt war."

Hamilton war lange mit dem Popstar Nicole Scherzinger liiert. Das Paar trennte sich jedoch 2015 endgültig. Anschließend wurden ihm Liebschaften mit aus dem Showgeschäft bekannten Damen nachgesagt, eine Lebensgefährtin präsentierte er seitdem der Öffentlichkeit aber nicht mehr.

Nächster Artikel
F1: FIA-Boss Jean Todt lobt Zusammenarbeit mit Liberty Media

Vorheriger Artikel

F1: FIA-Boss Jean Todt lobt Zusammenarbeit mit Liberty Media

Nächster Artikel

Geplatzter Air-Berlin-Kauf: Lauda wütend auf deutsche Politik

Geplatzter Air-Berlin-Kauf: Lauda wütend auf deutsche Politik
Kommentare laden