Lewis Hamilton nach 63. F1-Pole: "Wir wussten, dass es eng wird"

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton steht in Shanghai zum 6. Mal in Folge auf der Pole-Position, zum 63. Mal in seiner Formel-1-Karriere. Im Qualifying war er aber nur um 0,186 Sekunden schneller als Ferrari-Mann Sebastian Vettel.

 

"Das war bisher ein sehr interessantes Wochenende ohne Trainings", sagte Lewis Hamilton "Da wir am Freitag kaum Daten sammeln konnten, war der heutige Tag für alle eine besondere Herausforderung, weil wir einen Teil unseres Freitagsprogramms nachholen und versuchen mussten, alles richtig hinzubekommen. Ferrari sah im Training heute Morgen sehr schnell aus, wir wussten, dass es im Qualifying eng werden würde. Ich brauchte also eine perfekte Runde."

 

Der Start der letzten schnellen Runde sei allerdings nicht perfekt gewesen, sagte Hamilton weiter. "Danach lief es aber besser und besser. Vor der letzten Kurve wusste ich, dass ich ein paar Zehntelsekunden vorne war. In Kurve 14 bin ich immer etwas nervös, da ich den Bremspunkt nicht verpassen oder zu früh bremsen will. Danach ging es nur noch darum, was die anderen machen würden."

Im Hinblick auf das Rennen am Sonntag meinte der dreimalige Weltmeister, dass es wohl eines der "aufregendsten seit langer Zeit" werden könnte.

 

"Ich habe gehört, dass es am Start nass sein soll. Ich bin in dieser Saison noch nicht im Nassen gefahren. Das wird Spaß machen mit dem breiteren Auto und den breiteren Reifen", erklärte der Brite. "Gestern bin ich auf Regenreifen 1 Runde gefahren, ganz langsam, daher wird morgen für mich eine neue Erfahrung, wenn es nass ist. Das wird interessant."

 

"Ich denke, Ferrari ist sehr stark, im Rennen vielleicht einen Schritt vorne", mutmaßte Hamilton. "Es wird eng und das sind gute Voraussetzungen für einen der interessantesten Tage seit Langem."

 

Einen Kommentar schreiben
Kommentare anzeigen
Über diesen Artikel
Rennserien Formel 1
Veranstaltung Schanghai
Unterveranstaltung Qualifying, Samstag
Rennstrecke Shanghai International Circuit
Fahrer Lewis Hamilton
Artikelsorte News
Tags china, formel 1, lewis hamilton, mercedes, qalifying, shanghai