11. Oktober 2013: Die Welt verliert Maria de Villota

geteilte inhalte
kommentare
11. Oktober 2013: Die Welt verliert Maria de Villota
Autor: Mario Fritzsche
11.10.2016, 15:38

Schwerer Unfall bei Formel-1-Tests in Großbritannien, schwieriger Weg zurück ins Leben und plötzliches Ende: Der Tod von Maria de Villota jährt sich wieder.

In der kurzen Zeit, die sie in der Formel 1 verbrachte, hat die Spanierin Maria de Villota nachhaltig Eindruck hinterlassen. Wir blicken anlässlich ihres Todestages zurück!

Fotostrecke
Liste

März 2012: Maria de Villota wird Testfahrerin beim Formel-1-Team Marussia

März 2012: Maria de Villota wird Testfahrerin beim Formel-1-Team Marussia
1/10

Foto: : XPB Images

April 2012: Trackwalk in Shanghai mit Stammfahrer Timo Glock und Team

April 2012: Trackwalk in Shanghai mit Stammfahrer Timo Glock und Team
2/10

Foto: : XPB Images

Juni 2012: Auch in Montreal ist de Villota beim Marussia-Trackwalk dabei

Juni 2012: Auch in Montreal ist de Villota beim Marussia-Trackwalk dabei
3/10

Foto: : XPB Images

3. Juli 2012: Bei Aero-Tests im britischen Duxford verunglückt de Villota schwer

3. Juli 2012: Bei Aero-Tests im britischen Duxford verunglückt de Villota schwer
4/10

Mit dem Helm prallt sie auf die Ladekante eines Team-LKWs - mit Folgen

Mit dem Helm prallt sie auf die Ladekante eines Team-LKWs - mit Folgen
5/10

Foto: : XPB Images

De Villota trägt Kopfverletzungen davon und verliert ihr rechtes Auge

De Villota trägt Kopfverletzungen davon und verliert ihr rechtes Auge
6/10

Foto: : XPB Images

Mai 2013: 10 Monate nach dem Unfall ist de Villota als Gast in Barcelona

Mai 2013: 10 Monate nach dem Unfall ist de Villota als Gast in Barcelona
7/10

Foto: : XPB Images

11. Oktober 2013: De Villota stirbt im Alter von 33 Jahren an Herzstillstand

11. Oktober 2013: De Villota stirbt im Alter von 33 Jahren an Herzstillstand
8/10

Foto: : XPB Images

Suzuka: Die Formel 1 trauert um Maria de Villota - links im Bild Jules Bianchi

Suzuka: Die Formel 1 trauert um Maria de Villota - links im Bild Jules Bianchi
9/10

Foto: : XPB Images

Bianchi erinnert mit Stern-Sticker an de Villota - ein Jahr später trifft es ihn...

Bianchi erinnert mit Stern-Sticker an de Villota - ein Jahr später trifft es ihn...
10/10

Foto: : XPB Images

Nächster Formel 1 Artikel
Red Bull Racing schreibt Lewis Hamilton noch nicht ab

Previous article

Red Bull Racing schreibt Lewis Hamilton noch nicht ab

Next article

Haben Ferrari und Sebastian Vettel in Suzuka Platz 2 verschenkt?

Haben Ferrari und Sebastian Vettel in Suzuka Platz 2 verschenkt?

Artikel-Info

Rennserie Formel 1
Fahrer Maria de Villota
Urheber Mario Fritzsche
Artikelsorte Feature